BLUE POWER: 350.000 EUR-Marke wurde überschritten!

Zum heutigen Tag hat BLUE POWER die Fundingsumme von über € 350.000 erreicht! Herzlichen Glückwunsch! Noch insgesamt 22 Tage gibt es die Möglichkeit bei der windstarken Crowdinvesting-Kampagne mitzuwirken. Letzter Tag ist der 31.01.2020!

 

Ein großer Erfolg für das gesamte Team. Doch der Weg zu einer nachhaltigen und sauberen Zukunft ist noch weit. Bis heute konnten jedoch bereits zahlreiche Business Angels für das ambitionierte Vorhaben gewonnen werden. Dazu zählen u.a. Hannes Scheiber und Michael Dietl. Des Weiteren wurden nicht nur europäische Fachhändler auf das Startup aufmerksam. In Afrika erfolgte sogar der Start einer Vertriebskooperation für die Kleinwindkraftturbinen BlueOne und BlueOne S.

 

Die mediale Aufmerksamkeit kann sich ebenfalls sehen lassen. So wurde etwa im Red Bulletin Innovator Magazin mit dem Titel "Fang den Wind" ein Beitrag über BLUE POWER veröffentlicht. Auch Kathrin Zettel konnte als Investorin präsentiert werden. Der ehemalige Skistar möchte sich nach der aktiven Karriere im Nachhaltigkeitsbereich engagieren und in Zukunft auch als Gesellschafterin aktiv für das Startup im Bereich Marketing und PR tätig sein.

 

Möchten auch Sie mit BLUE POWER den erfolgreichen Weg fortsetzen?

 

Nähere Informationen zum Projektvorhaben finden Sie auf der eigenen Crowdinvesting Plattform von BLUE POWER!

 

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading