#fragCONDA by Katharina Ehrenfellner: 5 gute Gründe, um 2018 mit CONDA durchzustarten

Zu Beginn des Jahres starten wir unsere neue Rubrik #fragCONDA. In regelmäßigen Abständen widmen sich unsere Mitarbeiter einem Thema, um sich aus Sicht eines Unternehmen mit Finanzierungsbedarf und/oder in der Rolle eines Investors mit Crowdinvesting auseinanderzusetzen.

Als Geschäftsführerin der CONDA Crowdinvesting Austria GmbH darf ich hier den Anfang machen und starte mit der grundsätzlichen Frage: Warum sollte die Wahl der geeigneten Crowdinvesting-Plattform ausgerechnet auf uns fallen?

CONDA setzt auf Qualität
Ein hohes Maß an Qualität in allen Bereichen unseres Geschäftsmodells ist unser oberstes Ziel. Dazu zählt die hochselektive Auswahl der Finanzierungsprojekte (nur ca. 5% aller Einreichungen schaffen es auf die Plattform) sowie ein hoher Standard in der Kampagnenplanung und -umsetzung. Bei der Erstellung unserer Beteiligungsmodelle vertrauen wir auf interne und externe Experten aus der Investment Management Branche und von rechtlicher Seite auf unsere Partner aus der Kanzlei Schönherr. Unsere Plattform wird von eigenen Entwicklern auf Blockchain-Technologie aufgebaut und laufend durch neue Funktionen erweitert, um den Crowdinvestoren ein sicheres und reibungsloses Investitionserlebnis zu ermöglichen.

CONDA ist transparent
Bei CONDA zahlen Sie nur, was in unserem Angebot steht und müssen keine weiteren, versteckten Kosten fürchten. Für Crowdinvestoren ist die Investition kostenlos, die Transaktionskosten werden von CONDA getragen. Jeder Crowdinvestor kann seine Investitionsentscheidung auf Basis der veröffentlichten Informationen für sich treffen, alle benötigten Unterlagen sind für registrierte User zum Download verfügbar. Unternehmer, die sich für eine Finanzierung bei CONDA entscheiden, signalisieren ihrem Umfeld damit ebenso Offenheit und Transparenz.

CONDA hat Reichweite
Mit über 25.000 registrierten Usern und über 20 Mio. erzieltem Finanzierungsvolumen zählt CONDA zum Spitzenfeld am deutschsprachigen Crowdinvesting-Markt. Eine Finanzierungskampagne auf unserer Plattform ermöglicht damit die perfekte Bühne für Unternehmen, die Ihre Markenbekanntheit ausbauen und ihre Produkte und Services der Öffentlichkeit präsentieren wollen. Verstärkt wird dieser Effekt durch unsere Kampagnenpartner, die je nach den Wünschen und Erfordernissen unserer Kunden eingebunden werden. Für einen starken medialen Auftritt setzt CONDA seit vielen Jahren auf die bewährte Zusammenarbeit mit Yield.

CONDA unterstützt
Für viele Unternehmen ist eine Finanzierung über Crowdinvesting ein einmaliges Projekt – für uns ist es unser täglich Brot. Da ist es selbstverständlich, dass wir unseren Kunden mit unserem gesamten Know-How zur Seite stehen und Sie durch alle Schritte des Prozesses begleiten. Und dort, wo wir keine interne Expertise mitbringen, haben wir in unserem großen Netzwerk mit Sicherheit einen professionellen Partner für Sie. Durch diese Art der Zusammenarbeit erreichen wir für Sie und für uns selbst ein bestmögliches Ergebnis, denn erst unsere erfolgreichen Kunden machen uns zu einer erfolgreichen Plattform.

CONDA macht's persönlich
Und zu guter Letzt darf auch die persönliche Note nicht fehlen. Denn jede Zusammenarbeit funktioniert erst dann gut, wenn sie auf gegenseitigem Vertrauen und Respekt beruht. Das gesamte CONDA Team baut deshalb auf den persönlichen Kontakt mit unseren Kunden und hat immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Um den persönlichen Austausch zwischen Unternehmern und Crowdinvestoren zu fördern, veranstalten wir auch eigene Events oder sind bei Veranstaltungen und Netzwerktreffen rund um Finanzierungsthemen in ganz Österreich anzutreffen. Probe aufs Example gefällig? Kontaktieren Sie uns unter team@conda.at.

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading