LCT: Jahresbericht 2017

Alle Investoren von LCT haben den Jahresbericht 2017 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.at.

Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen:

Liebe/r Investor/in,

2017 war für uns sein sehr intensives Jahr: strategische Entscheidungen, technische Veränderungen und Entwicklungen, Produktionspartnersuche in den UAE und die erste große Verlegung unseres Lightstones in Jeddah im Prinzenpalast konnten umgesetzt werden.

Wir waren mit unserem Produkt auf Messen in Österreich, Deutschland, Dubai und Australien vertreten. Das Interesse am Lightstone („LS“) war groß. Wir konnten aufgrund vieler Kundengespräche und Erfahrungen, die wir in dieser Zeit machen durften, die strategische Ausrichtung des LS weiter präzisieren. Neben Design und Beleuchtungsthemen ist unser LS auch für Leit- und Sicherheitsthemen hervorragend verwendbar.

Mitte des Jahres 2017 wurden zwei neue Versionen der LED-Module entwickelt, die interne Spannungsabsicherung mehr zu verbessern.

In der zweiten Hälfte 2017 haben wir parallel zu diesen Versionen begonnen, ein neues Konzept mit einem vorgeschalteten Controller je Lightstone zu entwickeln. Damit können wir jeden einzelnen Lighstone individuell ansteuern und gezielt Information geben, die für Leit- und Sicherheitssysteme notwendig sind.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr LCT-Team

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Abgeschlossen
645% finanziert
644.500 investiert
598 Investoren

Unternehmenswertbeteiligung: JA, am Laufzeitende (wobei die Gewinnbeteiligung der Ermittlung der Unternehmenswertbeteiligung angerechnet wird)
Gewinnbeteiligung: JA, abhängig vom Betriebserfolg (EBIT) des Unternehmens, zumindest aber in Höhe der Mindestverzinsung von 4,5%

Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.100 (höhere Beträge sind mittels Zeichnungsschein auf Nachfrage möglich)

 

 

Vertragslaufzeit: 5 Jahre
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

 

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.

Prämie für Ihr Investment
500 Investition
BRONZE

Wir bedanken uns für Dein Investment zusätzlich zu der laufenden Verzinsung und einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung mit einem 6er Tragerl Flecks Bier

1.000 Investition
SILBER

Für Dein Investment bedanken wir uns zusätzlich zu der laufenden Verzinsung und einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung mit zwei 6er Tragerl Flecks Bier

3.000 Investition
GOLD

Als Dankeschön für Dein Investment bekommst Du neben der laufenden Verzinsung und einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung mit zwei 6er Tragerl Flecks Bier und eine Brauführung in Flecks Brauerei.

5.100 Investition
PLATIN

Für Dein Investment bedanken wir uns zusätzlich zur laufenden Verzinsung und einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung mit zwei 6er Tragerl Flecks Bier, einer Brauführung in Flecks Brauerei und einer Einladung für 2 Personen zu einem Race am Pannonia Ring.

10.000 Investition
PREMIUM

Wir bedanken uns für Dein Investment zusätzlich zu der laufenden Verzinsung und einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung mit zwei 6er Tragerl Flecks Bier mit Brauführung, Einladung für 2 Personen zum Pannonia Ring sowie einer jährlichen Einladung zum exklusiven Investorenbrunch in unserem Headquarter mit detaillierten Informationen zu unseren laufenden Projekte.

(Beträge über 5.100 EUR können per Zeichnungsschein gezeichnet werden. Bitte kontaktiere uns bei Interesse via E-Mail an investor@conda.at.)

Informationen zum Unternehmen
6 Mitarbeiter
2010 Gegründet

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Unter­nehmens­wert vor Beteiligung: 12.500.000€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.100€
Unternehmen: LCT GesmbH (Firmenbuchnummer: FN 344461k)

Kontakt Information

LCT GesmbH
Wünschendorf 230
A – 8200 Gleisdorf

Telefon: +43 3112 22 6 44
E-Mail: office@lct.co.at
Website: www.lct.co.at
Facebook