Lieferschotte expandiert nach Österreich – plus Kurzinterview

Lieferschotte-AT

Gerade erst ist die Crowdinvesting-Kampagne von Lieferschotte auf CONDA gestartet, schon gibt es die erste Erfolgsmeldung: Mit lieferschotte.at konnte das Unternehmen bereits den ersten Schritt in der Internationalisierung realisieren und bietet nun die Meta-Suchmaschine für Essens-Lieferdienste auch in Österreich an.

Warum Österreich?
In Österreich sind die beiden großen Player unter den Essens-Lieferplattformen genau so präsent wie in Deutschland. Im Vergleich ist die Marktgröße nur ein Fünftel des deutschen, jedoch sehr spannend, weil er vom Durchschnittsbestellwert auf dem gleichen Niveau wie Deutschland liegt und ein gesundes Wachstum aufweist.

Lieferschotte_map

Das bislang weltweit einzigartige Geschäftsmodell ist nicht nur skalierbar, sondern findet auch bei Partnern wie Restaurants, Portalen und Kunden sehr guten Anklang. Ein Blick hinter die Kulissen ist in diesem Fall für viele interessant. Daher haben wir die beiden Geschäftsführer, Matthias Thom und Boris Pomeranets, zu einem kurzen Interview gebeten.

Frage: Wie sind Sie auf die Idee von Lieferschotte gekommen?
MT:
 Da wir bei app smart 2015 ein stark individualisiertes Produkt für Einzelkunden hatten, habe ich damals bereits nach Möglichkeiten gesucht, ein massenmarkttaugliches und stark skalierbares Produkt zu entwickeln. Wie mir an vielen Wochenenden, an denen ich an Prototypen gearbeitet habe, beim Analysieren der Daten aufgefallen ist, gibt es unheimlich viele Unterschiede bei gleichen Lieferdiensten auf den verschiedenen Portalen.

Daraufhin habe ich innerhalb weniger Tage die ersten Versionen des Crawlers und einer iOS App programmiert und diese dann dem Team vorgestellt, welches erstmal skeptisch, aber dann recht schnell begeistert war.

Frage: Welche einzigartigen Eigenschaften hat das Lieferschotte-Team?
Geschäftsführung: Das Team, das im Grunde aus den Mitarbeitern der Firma app smart besteht, leistet eine tolle Arbeit. An dieser Stelle möchten wir uns nochmal bei unseren Mitarbeitern für das bisher Geleistete und die Loyalität bedanken. Wir sind Perfektionisten mit einer Leidenschaft für das, was wir tun, und erst zufrieden, wenn unser Produkt perfekt funktioniert und erfolgreich am Markt ist. Wir sind extrem lösungsorientiert und agil, wenn es darum geht, neue Probleme zu bewältigen und auf diese schnell zu reagieren.

Frage: Wo wird Lieferschotte in drei Jahren stehen?
Geschäftsführung: Als „First Mover“ sehen wir uns als marktführendes und international agierendes Unternehmen im Bereich der Meta-Suchmaschinen für Essens-Lieferdienste. Ich bin mir sicher: Unsere hoch gesteckten Ziele werden wir nicht nur erreichen, sondern übertreffen.

Frage: Wecher Faktor war ausschlaggebend, sich für CONDA als Crowdinvesting-Plattform für die Kampagne zu entscheiden?
BP: Nach intensiver Marktrecherche sind wir zu der Überzeugung gelangt, dass die CONDA-Community am besten zu unserem Geschäftsmodell passt. Das Feedback der Anleger ist durchwegs offen und sehr wertvoll, die Projektvielfalt beeindruckend.

Frage: Was möchten Sie den potenziellen Investoren und denjenigen, die Sie schon unterstützen sagen?
Geschäftsführung: Wir bedanken uns herzlichst für das uns von den Investoren entgegengebrachte Vertrauen, das für uns sehr wichtig ist. Investoren, die uns aus der Vergangenheit kennen, wissen, dass wir nie aufgeben und zielstrebig an der Verwirklichung unserer Visionen arbeiten. Wir werden auch dieses Unternehmen zum Erfolg führen und unsere Ziele und Pläne erreichen. Ihr Investment ist bei uns in guter Hand.

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Noch Tage
100.000 Fundingschwelle
250.000 Fundingziel
Wiesbaden, Deutschland

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Basiszinssatz: 4,5%
Erwartete durchschnittliche Verzinsung p.a.: 24,07%
Informationen für Investoren aus Deutschland 4,5%
Basiszinssatz: 5,5%
Erwartete durchschnittliche Verzinsung p.a.: 24,58%
Informationen für Investoren aus Deutschland 5,5%

Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000
(höhere Beträge auf Nachfrage möglich)

 



WARNHINWEIS: Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

Prämie für Ihr Investment
500 Investition
BRONZE

Als Dankeschön für Dein Investment bekommst Du von uns eine Tasse mit Lieferschotte-Logo.

1.000 Investition
SILBER

Als Dankeschön für Dein Investment erhältst Du ein T-Shirt und eine Tasse mit Lieferschotte-Logo.

5.000 Investition
GOLD

Als Dankeschön für Dein Investment erhältst Du eine Einladung zum exklusiven Investorendinner im Restaurant Louis in Bad Homburg, bei dem Du beide Gründer kennenlernen kannst.
Ist es für dich zu umständlich nach Bad Homburg zu kommen? Dann bedanken wir uns bei Dir mit einer Mindestverzinsung von 5,5% statt mit 4,5%.

10.000 Investition
PLATIN

Als Dankeschön für Dein Investment erhältst Du eine Einladung zum exklusiven Investorendinner im Restaurant Louis in Bad Homburg, bei dem Du beide Gründer kennenlernen kannst.
Ist es für dich zu umständlich nach Bad Homburg zu kommen? Dann bedanken wir uns bei Dir mit einer Mindestverzinsung von 5,5% statt mit 4,5%.

100 Investition
UNTERSTÜTZER

Als Dankeschön für Dein Investment wirst Du namentlich auf Lieferschotte.de genannt.

Informationen zum Unternehmen
2 Mitarbeiter
2016 Gegründet

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: Lieferschotte GmbH (Firmenbuchnummer: HRB 29397)

Kontakt Information

Lieferschotte GmbH
Dantestr. 19
65189 Wiesbaden

HRB 29397, AG Wiesbaden
Steuernummer: 043 238 01075
USt-IdNr: DE309150078

Email: info@lieferschotte.de
Tel.: 0611 / 96 97 04 29
Webseite: lieferschotte.de
Facebook