Neues Jahr – neue Anreize für Investoren!


Gleich zu Beginn des Jahres lässt das Austria Wirtschaftsservice (aws) mit einem neuen Zuschuss für Risikokapital-Investments aufhorchen. Die aws Risikokapitalprämie ermöglicht Investoren, 20% Ihrer Beteiligung als Zuschuss rückerstattet zu bekommen, wenn Unternehmen und Investor jeweils gewisse Voraussetzungen erfüllen. Damit setzt Österreich ein weiteres Zeichen für die zunehmend wichtige Rolle von innovativen Unternehmen und deren Finanzierung.


CONDA Investoren können sich besonders freuen!

CONDA Investoren können sich besonders freuen, da Investments über unsere Beteiligungsverträge auf Basis partiarischer Nachrangdarlehen die Bedingungen für ein solches Risikokapitalinvestment erfüllen und damit Crowd-Investments mit einer Höhe von über 5.000 Euro beim aws eingereicht werden können.


Damit die Förderung zustande kommt, müssen sowohl das Unternehmen als auch der Investor gewisse Kriterien erfüllen. Das Unternehmen muss ein innovatives Startup nach Definition des aws sein. Dafür können Unternehmer sehr einfach einen Pre-Check auf der Website des aws Fördermanagers durchführen, um die Chancen für eine Qualifikation zu testen und dann den Antrag zu stellen. Vom aws als „innovative Startups“ qualifizierte Unternehmen werden künftig auf CONDA mit dieser Information gekennzeichnet.


Die Investoren, die innovativen Startups Risikokapital zur Verfügung stellen, können im Rahmen dieser Förderung sowohl natürliche als auch juristische Personen innerhalb der EU sein. Die Beantragung der Förderung muss vor Zustandekommen der Beteiligung erfolgen, d.h. im Falle von Crowdinvestments auf CONDA, bevor die Kampagne durch Zeitablauf oder Erreichung des Fundingziels beendet ist. Förderbar sind 20% eines Beteiligungsbetrages von über 5.000 Euro, bis zu einer Maximalgrenze von 50.000 Euro pro Investor und Kalenderjahr.


Alle Voraussetzungen für die Beantragung der Risikokapitalprämie finden Sie hier und in den ausführlichen Dokumenten im Download-Bereich.


Wir von CONDA freuen uns über diese positiven Neuigkeiten für alle Risikokapitalgeber und besonders über die Anwendbarkeit auf unser Beteiligungsmodell. Wir sind sicher, dass diese Maßnahme vielen Startups eine Erleichterung im Zugang zu Risikokapital bringen wird und ein motivierendes Zeichen für bestehende und künftige Investoren setzt!


Entdecken Sie hier alle CONDA-Projekte!

2 Kommentare Anmelden
WW
Wolfgang Weigel am 1. Februar 2017
Gab es zu irgendeinem Projekt schon Feedback (positiv oder negativ) vom aws? Ich habe als Investor vor etwas mehr als 10 Tagen einen Antrag gestellt, außer einer Eingansbestätigung am nächsten Tag gab es noch kein Feedback.
Bitte einloggen
Hannah Sturm
Hannah Sturm am 3. Februar 2017
Lieber Herr Weigel,

leider haben die Projekte noch keine Rückmeldung vom aws erhalten. Ich halten Sie auf jeden Fall am Laufenden sobald ich mehr erfahre!

Beste Grüße,
Hannah Sturm
CONDA AG
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading