Wohnwagon startet Double Equity Programm

Jetzt ist es endlich offiziell! Gemeinsam mit der Raiffeisenbank unterschrieb WOHNWAGON am Montag den Kreditvertrag – das Double Equity Programm geht los!


Der Vertrag umfasst 244.000 Euro Gesamtsumme auf 2 Tranchen. Für das Double Equity Programm wird erstmals das Crowdinvesting als Eigenkapital gewertet. Vorteil des Programmes ist die Haftung des AWS für bis zu 80 % des Kreditbetrages.


Wohnwagon verwendet die neuen finanziellen Ressourcen für erste Schritte der Internationalisierung.


Zusammenarbeit mit InnoEnergy Accellerator 

Vor kurzem wurde WOHNWAGON als erstes österreichisches Unternehmen Teil des InnoEnergy Highways ® und erhielt ein Investment des renommierten europäischen Start-up Accellerator Fonds. Damit möchten die Gründer ihre Vorreiterrolle im Bereich der autarken, nachhaltigen Wohnlösungen weiter ausbauen und auch international Projekte realisieren.

0 Kommentare Anmelden
Noch keine Kommentare
Keine weiteren Einträge vorhanden.
Loading

Investitionsinfo

Abgeschlossen
206% finanziert
144.100 investiert
177 Investoren
Wien, Österreich
Informationen zum Unternehmen
6 Mitarbeiter
2013 Gegründet

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Unter­nehmens­wert vor Beteiligung: 1.350.000€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: WW Wohnwagon GmbH

Kontakt Information
WW Wohnwagon GmbH
Arnethgasse 42, 1160 Wien
+43 660 481 43 93