PADDIES by Selectum – Private Label-Geschäft boomt – bereits Kunden in 4 Ländern

Selectum ist im Private Label Geschäft erfolgreich

Mit Paddies hat die Selectum GmbH eine komplett neue Snack-Kategorie geschaffen. Kleine, um 90 Grad verdrehte Knusperkissen, bei denen der Dip schon drin ist. Kein Abbeißen, kein Kleckern, keine schmutzige Hände. Sowohl die knackige Hülle als auch die möglichen Füllungen bieten großes Potential für Produktentwicklung und machen Paddies zum perfekten „White Label-Snack“. Kunden haben die Möglichkeit, entweder mit Selectum eine neue Rezeptur für Teig und Creme neu zu entwickeln. Oder die eigenen Produkte perfekt zu einem Knusper-Pillow nach Paddies-Modell zu kombinieren. Beispielhaft dafür steht Manuel Zeller, Founder & CEO von NEOH, der seine Choco Bites von Selectum unter Verwendung der von Neoh entwickelten Zero-Sugar-Creme produzieren lässt. Darüber hinaus hat Selectum bereits Private-Label-Kunden in Italien, Spanien und den USA, für deren Marken sie Produkte in Lohnfertigung herstellt.

Das Private Label Angebot der Selectum GmbH
Das Private Label Angebot der Selectum GmbH

Um das Geschäftssegment Private-Label weiter anzukurbeln und stets am letzten Stand der Dinge im Bereich Handelsmarken zu sein, wird Selectum bei der nächsten internationalen Fachmesse „Welt der Handelsmarken“ teilnehmen, die von der PLMA (Private Label Manufacturers Association) organisiert wird und von 14.-15. Dezember in Amsterdam stattfindet.

Selectum erweitert in naher Zukunft das Private-Label-Segment um ein weiteres Geschäftsmodell. Mit „Paddies as a Service“ baut Selectum für erfolgreiche Private-Label-Kunden im All-inclusive-Leasing-Prinzip eine eigene Produktionslinie nach eigenem Vorbild und mit dem Know-How über den Betrieb der Maschine an jedem beliebigen Standort auf.

Jetzt in Selectum investieren und 7,5 % Early-Bird-Zinsen sichern.

jetzt investieren conda


Nicolas Roedler

Beitrag von

Nicolas Roedler

in Projekt-News & Erfolgsgeschichten


*