Einloggen

Neuer Investor?

MARSCHPAT

Country flag

Leobersdorf, Österreich

MARSCHPAT


Die digitale Lösung für die Blasmusik

2 Monate noch

90.000  

Fundingschwelle

250.000  

Fundingziel

Startup

rd. 5 Jahre

Vertragslaufzeit

6%

Basiszinssatz

MARSCHPAT


Die digitale Lösung für die Blasmusik

2 Monate noch

90.000  

Fundingschwelle

250.000  

Fundingziel

Startup

rd. 5 Jahre

Vertragslaufzeit

6%

Basiszinssatz

Übersicht

 

Jetzt anmelden und vor allen anderen Informationen zur Kampagne bekommen:


 

 

"Marschpat digitalisiert die Marschmusik. Tradition trifft auf 21. Jahrhundert. Gute Produkte mit einer klaren Zielgruppe sind oft potenziell gute Investments, deshalb bin ich an Board."


Michael Altrichter, Business Angel

 

MARSCHPAT revolutioniert mit dem digitalen Notenmanagement und der Noten-App für mobile Endgeräte (E-Reader/Smartphones/Tablets) die Verwaltung, Bereitstellung und digitale Anzeige von Musiknoten in der Blasmusik.

 

Unternehmensverlauf 

Die Marschpat GmbH wurde von Carina Eigner, einer Marketing-Expertin, Markus Wenzl, IT-Experte und dem Blasmusiker, Kapellmeister und Techniker Patrick Rupprecht gegründet. Die Idee zu Marschpat entstand bereits während des gemeinsamen Studiums an der FH Wiener Neustadt. Markus und Carina sahen das große Potenzial für die Digitalisierung der Blasmusik. Noch immer sind gedruckte und gelochte Marschbücher und kopierte Noten bei den Blasmusik-Gruppen dieser Welt üblich – mit allen verbundenen Nachteilen punkto Kosten, Organisation und Verfügbarkeit. Noch vor der Gründung des Unternehmens wurde der erste Marschpat-Prototyp am Woodstock der Blasmusik 2019 den Blasmusiker:innen vorgestellt – und sorgte für Furore!, Mit dem Feedback der Blasmusik-Community und einer Vielzahl an Ideen wurden MARSCHPATS zu einem marktreifen Produkt entwickelt: ein Paket aus Software, E-Reader und den passenden Halterungen für die Instrumente. Der Marktstart gelang im Juni 2020 mit der Web-App und der ersten Version der MARSCHPAT-App am E-Reader. Erste Kund:innen konnten trotz der Corona-Pandemie anschließend in Deutschland und Österreich überzeugt werden.

Nach dem Gewinn eines Startup Live Accelerator Programms stieg der bekannte TV-Investor Michael Altrichter, einer der erfolgreichsten Business Angels Österreichs, im Sommer 2020 als Investor ein. Der Musikverlags-Experte Markus Tröscher und Pioneers Ventures II vervollständigten die Finanzierungsrunde. Im Jänner 2021 erreichte MARSCHPAT die Integration des größten österreichischen Blasmusikverlags Johann Kliment KG sowie weiterer Verlage aus der Blasmusikszene. Somit stehen den Blasmusiker:innen nun sämtliche Notenbestände dieser Verlage digital als Notenmaterial zur Verfügung.

Ende 2021 wurde die Hard- und Software von MARSCHPAT bei Europas größtem Musikhändler, THOMANN, gelistet.

Aktuell spielen über 1500 Musiker:innen digital mit MARSCHPAT. Das System wurde außerdem auf weitere Blasmusikformationen wie Spielmannszüge und Posaunenchöre erweitert. Im Frühjahr 2022 wurde die erste Version der Mobile App (Smartphone, Tablet) für iOS veröffentlicht. Dies wird die Reichweite von Marschpat um ein Vielfaches erhöhen.

Durch die Crowdinvesting-Kampagne soll Kapital für die Weiterentwicklung der Mobile App gesichert werden: Neben der iOS Version soll eine Android Version an den Start gehen und das Design und die Funktionsweise erweitert werden. Das Marschpat-Gesamtsystem soll durch Übersetzungen in mehrere Sprachen für internationale Marktsegmente erweitert werden. Mit neuen Vertriebspartnern sollen neue Märkte erschlossen werden.

Der Launch der Mobile App ermöglicht es auch größere Notenformate (z. B. A4-Noten) anzuzeigen. Mit dem Kapital der Crowd-Investor:innen soll der Konzert-Blasmusikbereich erschlossen werden und so das System allen Nutzungsmöglichkeiten der Blasmusik zur Verfügung stehen.

Beteiligen Sie sich jetzt an der digitalen Revolution in der Blasmusik-Szene!

 

 

Jetzt investieren

 

 

Patrick Rupprecht
Patrick Rupprecht

CEO & Co-Founder

Biography

Lehre als Elektroanlagentechniker, Berufsreifeprüfung HTL Wr. Neustadt, Studium Wirtschaftsingenieur, High Tech Manufacturing und Entrepreneurship & Applied Management, Doktoratsstudium an der TU Wien, 10 Jahre Berufserfahrung in der Automotive Industrie und 5 Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter an der TU Wien, Kapellmeister und Dirigentenausbildung über den österreichischen Blasmusikverband

Markus Wenzl
Markus Wenzl

CTO & Co-Founder

Biography

Lehre als Zerspanungstechniker, Weiterbildungen in IT und Softwareentwicklung, 10 Jahre Berufserfahrung in der Automotive Industrie, 5 Jahre als Softwareentwickler in Österreich und Deutschland. 5 Jahre Berufserfahrung als Unternehmer, seit 2019 CTO von MARSCHPAT

Carina Eigner
Carina Eigner

CMO, Marketing & Vertrieb, Co-Founder

Biography

Lehre Einzelhandelskauffrau mit Matura, Bachelorstudium an der FH Eisenstadt im Studiengang 'Internationale Wirtschaftsbeziehungen mit Schwerpunkt Marketing & Vertrieb', Masterstudium an der FH Wiener Neustadt 'Wirtschaftsberatung & Unternehmensführung mit Schwerpunkt Vertriebspsychologie und Marketing', 10 Jahre Erfahrung im Verkauf, Marketing (Selbstständig mit Werbeagentur) und Beratung von Start-Ups, seit 2019 Co-Founder bei MARSCHPAT und für den Vertrieb und Marketing sowie Kundensupport zuständig

Stefanie Bascha
Stefanie Bascha

Mitarbeiterin Marketing und Design

Biography

Studium Produktdesign und Produktmanagement an der FH Salzburg, Studium an der Kunstuniversität Linz, mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Grafikdesign, Marketing und Kunst

Investoren

GG

500

Gerhard Guschl

Heute

2.000

Heute

KF

300

Katharina Fastenbauer

Heute

KF

300

Katharina Fastenbauer

Heute

BS

500

Bernd Schäfer

vor 1 Tag

Zusätzliche Info


 Beteiligungsform: Nachrangdarlehen

 Laufzeit: bis 30.06.2027

 Zinsen:

  • 6,0% p.a. Early Bird-Zinsen
  • 4,5% p.a. Basiszinsen
  • Wertsteigerungszinsen am Laufzeitende
  • bis 21,27% p.a. erwartete Ø Verzinsung
  • Zinsauszahlungen jährlich ab 30.06.2023
  • Tilgung endfällig

 Was bedeutet das für mich?

Investments EUR 5.000+ mit Zeichnungsschein möglich!


Der Erwerb einer Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.

Hier gibt es Antworten zu den häufigsten Fragen zum Crowdinvesting.


Ansprechperson für Investor:innen

Name: Carina Eigner
E-Mail: carina.eigner@marschpat.at

Social-Media-Kanäle

Facebook
Instagram
LinkedIn
YouTube


Gibt es noch Fragen?

Book a Call

Keine Neuigkeiten verpassen:

Newsletter anmelden

 

Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor:in kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investor:innen zu gegebener Zeit mitgeteilt.

 

Prämien für Ihre Investition


MARSCHPAT Revolution Member

5.000 Investition

Erhalten Sie einen E-Reader (digitales Notenbuch von PocketBook) mit kostenloser Einzeluser Softwarelizenz gültig für 6 Monate für alle Endgeräte (Marschpat App am E-Reader PocketBook, mobile App, Web-Applikation) + eine Marschgabel mit Ihrem eigenen individuellen Logo oder Namen


MARSCHPAT Support Member

2.000 Investition

Erhalten Sie eine kostenlose Einzel-User Softwarelizenz gültig für 6 Monate für alle Endgeräte (Marschpat App am E-Reader PocketBook, mobile App, Web-Applikation)


MARSCHPAT Fan Member

500 Investition

Erhalten Sie einen 25% Gutschein für unseren Online-Shop shop.marschpat.at für einen Gesamtbestellwert bis zu 400€! Einmalig einlösbar während der Darlehenslaufzeit.


Unternehmensdaten


Andere Beiträge


Jetzt auf CONDA MARSCHPAT

Jetzt auf CONDA: MARSCHPAT

Juni 2, 2022 By In CONDA-Blog-Post, Projekt-News & Erfolgsgeschichten

Heiter geht es weiter mit unseren Investmentmöglichkeiten! Bald startet MARSCHPAT mit der nächsten Crowdinvesting-Kampagne auf CONDA. Das ist MARSCHPAT – Die digitale Lösung für die Blasmusik. Mit dem digitalen Notenmanagement und der Noten-App für mobile Endgeräte revolutioniert Marschpat die Verwaltung, Bereitstellung und digitale Anzeige von Musiknoten in der Blasmusik. Lesen Sie in diesem Blogbeitrag über

Read more

Unternehmensdaten


Prämien für Ihre Investition


MARSCHPAT Revolution Member

5.000 Investition

Erhalten Sie einen E-Reader (digitales Notenbuch von PocketBook) mit kostenloser Einzeluser Softwarelizenz gültig für 6 Monate für alle Endgeräte (Marschpat App am E-Reader PocketBook, mobile App, Web-Applikation) + eine Marschgabel mit Ihrem eigenen individuellen Logo oder Namen


MARSCHPAT Support Member

2.000 Investition

Erhalten Sie eine kostenlose Einzel-User Softwarelizenz gültig für 6 Monate für alle Endgeräte (Marschpat App am E-Reader PocketBook, mobile App, Web-Applikation)


MARSCHPAT Fan Member

500 Investition

Erhalten Sie einen 25% Gutschein für unseren Online-Shop shop.marschpat.at für einen Gesamtbestellwert bis zu 400€! Einmalig einlösbar während der Darlehenslaufzeit.