W.E.B schließt Kapitalerhöhung bereits am 2. Tag der Angebotsfrist!

Der Vorstand der WEB Windenergie AG hat bereits am zweiten Tag der Angebotsfrist entschieden, die Kapitalerhöhung per 15. Oktober 2021 um 13:30 Uhr aufgrund der großen Nachfrage vorzeitig zu schließen.

Bis 5. November 2021 haben Personen, die vor dem Zeitpunkt der Schließung bereits Zeichnungsscheine über die Plattform aktie21.web.energy erstellt haben, noch die Möglichkeit, die Zeichnungsscheine (postalisch oder persönlich) und die entsprechenden Überweisungen an die W.E.B zu übermitteln. Personen, die den Zeichnungsschein bereits digital signiert haben, müssen nur noch die Überweisung des Zeichnungsbetrags vornehmen, damit sie die Zeichnung abschließen.

Für die Zuteilung der Aktien können nur Zeichnungen berücksichtigt werden, die bis zu diesem Tag vollständig – also Zeichnungsschein und Zahlung – bei der W.E.B eingelangt sind.

Wir gratulieren dem gesamten Team der W.E.B für diesen wahnsinnigen Erfolg und freuen uns mit allen InvestorInnen, die mit ihrem Investment einen aktiven Teil zur Energiewende beitragen und künftig am Erfolg des Unternehmens partizipieren!

 

Leider nicht schnell genug und Kapitalmaßnahme verpasst?

Dann trage Dich am Besten gleich in den Newsletter der W.E.B HIER ein. Dann wirst Du nämlich bei der nächsten Kapitalmaßnahme der WEB Windenergie AG so früh wie möglich informiert. Und wenn Du an bereits emittierten Aktien interessiert bist, nutze einfach das virtuelle „Schwarze Brett“ der W.E.B auf www.traderoom.at.


Karin Turki

Beitrag von

Karin Turki