Was ist Crowdinvesting mittels Nachrangdarlehen?

was ist crowdinvesting

Beim Crowdinvesting investieren viele Personen (die „Crowd“) kleinere Beträge in ein Unternehmen und erhalten dafür eine Verzinsung.
Zusätzlich zu den jährlichen Zinsauszahlungen gibt es noch ein Extra: Denn InvestorInnen bekommen spezielle Prämien bzw. exklusive Angebote vom Unternehmen.
Bei CONDA erfolgt nämlich die Beteiligung normalerweise über partiarische Nachrangdarlehen. Denn bei partiarischen Nachrangdarlehen bekommen InvestorInnen einen Basiszinssatz auf das Investment und profitieren je nach Projekt auch von der Unternehmenswertsteigerung über die Laufzeit des Darlehens.

Was sind partiarische Nachrangdarlehen?

Bei einem partiarischen Nachrangdarlehen handelt es sich um einen Vertrag, bei dem der/die DarlehensgeberIn (in unserem Fall CrowdinvestorIn) dem/der DarlehensnehmerIn (einer Gesellschaft) Kapital zur Verfügung stellt und im Gegenzug Rückzahlungen und eine entsprechende Verzinsung erwartet. Eingestuft wird der Rang zwischen klassischen Fremdkapital- und Eigenkapitalgebern.

Partiarische Nachrangdarlehen unterscheiden sich von anderen Darlehen dadurch, dass Rückzahlungen

  1. aus einem laufenden Zinssatz auf das eingesetzte Kapital und
  2. gegebenenfalls einer Beteiligung an der Unternehmenswertsteigerung, bestehen kann.

Nachrangdarlehen gewähren in der Regel keine Mitgliedschaftsrechte wie Stimmrecht, Teilnahme-, Rede-, Antrags- und Anfechtungsrecht in Gesellschafterversammlungen. Außerdem sind Kapitalgeber bei partiarischen Nachrangdarlehen nicht an Verlusten des Unternehmens beteiligt. Die Gesellschaft führt Zahlungen jeweils nur soweit aus, soweit die Durchführung der jeweiligen Zahlung keine Insolvenz der Gesellschaft bewirkt und nicht zu einem Insolvenzgrund führt.

Jetzt mit CONDA CrowdinvestorIn werden

Crowdinvesting über CONDA ist eine alternative Investitionsmöglichkeit in innovative Unternehmen. InvestorInnen sind damit am Unternehmenserfolg interessiert und können – je nach Projekt – an Wertsteigerungen der Unternehmen bereits ab einer sehr frühen Unternehmensphase profitieren. Und das gebührenfrei bereits ab einer Investitionssumme von EUR 100,00.

jetzt investieren conda


Nicolas Roedler

Beitrag von

Nicolas Roedler

in InvestorInnen


*