AAA Green Energy – Ihre Meinung zum neuen Projekt

Deine Meinung ist gefragt!

Hilf dem Unternehmen durch Dein Feedback eine erfolgreiche Crowdinvesting-Kampagne zu gestalten!

 

AAA Green Energy

AAA Green Energy ist ein Stromerzeuger und Projektentwickler für erneuerbare Energien. Das Unternehmen fokussiert sich auf südeuropäische Länder mit hoher Sonneneinstrahlung und dort insbesondere auf Griechenland.

Anton Linner mit seinem mittlerweile über 30-jährigen Erfahrungshintergrund als Kraftwerksbetreiber und Michael Bischoff als Finanzierungsspezialist mit ebenso langer Erfahrung aus dem Investment Banking wollten genau dort tätig werden, wo es ökologisch und auch ökonomisch sinnvoll ist: Photovoltaik-Kraftwerke dort zu bauen, wo die Sonne scheint und die nötige Planungssicherheit gegeben ist.

Aus diesem Grund fiel die Wahl auf Griechenland. Anton Linner hat dort bereits 1999 einen Windpark geplant und gebaut, und man knüpfte entsprechende Verbindungen zu gleichgesinnten Experten vor Ort. So stieß dann vor ca. drei Jahren Christos Colios - ein in Deutschland ausgebildeter Dipl.-Ing. (Elektrotechnik), MBA und PMP - zum Team und die Vorarbeiten zu diversen Photovoltaik-Projekten in Griechenland begannen.

Als jüngstes Mitglied ergänzt Hans-Christian Ahlering mit seinem Know-how in den Bereichen Marketing und Vertrieb seit Anfang 2021 das Team.

Durch den außerordentlichen Einsatz des gesamten Teams während der COVID-19-Pandemie hat AAA Green Energy Landflächen u.a. in Zentralgriechenland gesichert und diese mittels griechischer Zweckgesellschaften bereits in die Unternehmensstruktur integriert.

Was wurde bereits erreicht?

  • 495 Hektar Grundstücksbesitz
  • optimale Standorte
  • erfahrenes Team von Fachleuten vor Ort
  • alle Bauvoranfragen positiv beschieden
  • alle Vorarbeiten und Planungen abgeschlossen
  • Genehmigungen erfolgen kurzfristig
  • jahrzehntelange Erfahrung aus zahlreichen ähnlichen Projekten

Was kommt jetzt?

  • Erhalt der Genehmigungen
  • Abschluss der staatlich garantierten Stromlieferverträge über 20 Jahre
  • Kraftwerk 1 wird noch 2021 ans Netz gehen, Kraftwerk 2 + 3 in 2022

KOMPETENZ

Planung, Finanzierung und Errichtung von Projekten

KNOW-HOW

Langjährige Erfahrung als Stromerzeuger

POTENTIAL

Hervorragende Sonneneinstrahlung

STANDORTVORTEIL

Lokales Experten-Netzwerk

Projekt Lamia (66,7 MW)

Entwicklungsphase

  • Prüfung auf Nutzbarkeit der Flächen
  • Topographische Planung
  • Belegplanung/PV-Planung
  • Sicherung von ca. 750.000 m² Grundstücken durch Kauf- und Pachtverträge
  • Gründung von 3 Projektgesellschaften in Griechenland
  • Notarielle Beurkundung der Kauf- und Pachtverträge für das Projekt Lamia
  • Antrag der Produktionslizenz am 10. Februar 2021

Weitere Schritte bis zur Genehmigung

  • April 2021 / Erteilung der Produktionslizenz
  • Mai 2021 / Genehmigung der Umweltstudie
  • Juli 2021 / Netzanschlussgenehmigung

Projekt Velestino (300 MW)

Entwicklungsphase

  • Prüfung auf Nutzbarkeit der Flächen
  • Topographische Planung
  • Belegplanung/PV-Planung
  • Sicherung von ca. 4,2 Mio. m² Grundstücken durch Kauf- und Pachtverträge
  • Erwerb sämtlicher Gesellschaftsanteile des Projekts Velestino
  • Antrag der Produktionslizenz am 20. Dezember 2020 

Weitere Schritte bis zur Genehmigung

  • April 2021 / Erteilung der Produktionslizenz
  • April 2021 / Start des Prozesses „INVEST in Greece“ (gesondertes Genehmigungsverfahren für Projekte ab 250 MWp)
  • Juli 2021 / Genehmigung der Umweltstudie
  • Oktober 2021 / Netzanschlussgenehmigung

YES, tell me more!

Reserviere Dir die besten Plätze und registriere Dich jetzt gleich für den Newsletter.
Erhalte exklusive Informationen zum Start der Kampagne vor allen Anderen!

 


CONDA NEWS

Beitrag von

CONDA NEWS

in CONDA-Blog-Post