dasEssen.at: Start der Crowdinvesting-Kampagne!

dasEssen_Conda_CrowdinvestingKampagnenstart

dasEssen.at_conda_crowdinvesting

Heute ist es endlich soweit! dasEssen.at startet seine CONDA Crowdinvesting-Kampagne. Ab sofort können Sie sich den 6.5% Super-Early-Bird-Zinssatz & eine Unternehmenswertbeteiligung sichern!

 

Was waren unsere Beweggründe dasEssen.at ins Leben zu rufen?

dasEssen.at ist einerseits auf Grund der hohen Nachfrage von Zustellrestaurants entstanden und andererseits um RestaurantbesitzerInnen ihr tägliches Geschäft zu vereinfachen: eine integrierte Schnittstelle zur Registrierkasse sorgt für eine erhebliche Erleichterung beim Empfangen und Abwicklungen von Bestellungen!

„Mit unserer Produktentwicklung möchten wir das Online-Essen-Bestellsystem revolutionieren. Im Zuge der Digitalisierung stehen Online-Bestellplattformen vor einer Herausforderung und müssen mit neuen Technologien ausgestattet werden. Mit dasEssen.at können Restaurants und Endkunden in Zukunft einfach, klug und schnell, wie noch nie zuvor, miteinander kommunizieren.“

Was hebt uns hervor?

Das System hinter dasEssen.at ist bisher weltweit einzigartig: Wir kommunizieren direkt mit der Schnittstelle der Registrierkasse unserer Partnerfirma (ICKS).
dasEssen.at und ICKS haben außerdem eine Kooperationsvereinbarung, die den Leistungsumfang über die Laufzeit des Darlehens mit der Crowd sichert. Des Weiteren befinden sich zwei Gesellschafter im Core-Team von dasEssen.at und auch bei ICKS. Dies erleichtert die Zusammenarbeit enorm und bringt exzellente Kontakt zu ca. 1000 Restaurants in Wien mit. Diese Kontakte sind weitestgehend auf die Branchen-Spezialisierung zurückzuführen. Durch diese Spezialisierung konnte unter anderem auch ein Ex-Online-Portal-Gründer zur weiteren Verstärkung in das Team geholt werden. Die neue Software soll die Arbeit beim Empfangen sowie Abwickeln von Bestellungen erleichtern und ein faires Provisionsmodell bieten.Vor allem aber auch sichert die Kooperationsvereinbarung den Leistungsumfang über die Laufzeit des Darlehens mit der Crowd. So können wir das Ziel verfolgen, das wir uns gesetzt haben: alle relevanten Themen rund um Essen in einer einzigen Plattform zu vereinen.

Was sind unsere Ziele?

dasEssen.at soll die Nummer eins sein, wenn es um alle Themen rund um Essen, Bestellungen und Reservierungen geht. Die Vereinfachung und der Zusammenschluss verschiedener Funktionen: Ein All-In-One Konzept: Online-Essen-Bestellen, Tischreservierung und In-House-Payment –  direkt angebunden an die Registrierkassen unserer Partnerfirma ICKS.

Die Idee hinter dasEssen.at

Aktuell benötigen Nutzer für jede Funktion entweder eine eigene Seite oder eine eigene Applikation. dasEssen.at soll es KundInnen ermöglichen, Reservierungen, Bestellungen und die Bezahlung in Restaurants vorzunehmen – und das alles auf nur einer Plattform!

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit und werden Sie Crowdinvestor bei dasEssen.at! Profitieren Sie vom Super-Early-Bird-Zinsatz von 6.5% p.a. und helfen Sie uns, die Welt der Lieferdienste aufzumischen.

dasEssen.at_conda_crowdinvesting

 

dasEssen.at CONDA Crowdinvesting


Michaela Matznetter

Post by

Michaela Matznetter

in CONDA-Blog-Post


*