Deep Nature Project: Der Hanfmarkt wächst aus guten Gründen.

In den letzten Jahren hat der Hanfmarkt einen massiven Wandel und enormes Wachstum erfahren. So belief sich das Marktvolumen für medizinisches Cannabis im Jahr 2018 auf 13,4 Milliarden Dollar. Marktexperten rechnen damit, dass sich das Volumen bis 2026 auf 148 Milliarden Dollar vergrössern wird und eine jährliche Umsatzrendite von 26,4 Prozent ausweisen kann. Für dieses Potential sprechen gleich mehrere Entwicklungen: die Entwicklung neuer Produktinnovationen, die Öffnung weiterer Märkte und das allgemein bessere Verständnis der Pflanze sowohl in der Forschung als auch bei der allgemeinen Bevölkerung. So zeigen aktuelle Zahlen auch, wie groß die Akzeptanz von CBD in der Bevölkerung ist: Mehr als die Hälfte der Befragten (56%) haben von CBD gehört. Und 16% gaben an, bereits CBD oder CBD-Produkte verwendet zu haben. Kein Wunder, denn inzwischen belegen etliche internationale Studien den medizinischen Nutzen von CBD (der nicht psychoaktiven Verbindung Cannabidiol). Dieser Umstand ergibt mit den geschätzten 1,2 Milliarden Menschen die an Gesundheitsproblemen leiden und bei denen Cannabiseinen nachweislichen therapeutischen Nutzen hat, enorme Chancen. Kein Wunder, dass mittlerweile mehr als 50 Länder Medizinalcannabis in irgendeiner Form legalisiert haben.

Neben der medizinischen Nutzung bietet der Hanfmarkt zwei weitere wirtschaftlich äußerst interessante Bereiche: Zum einen den gewerblichen Anbau, da die hier tätigen Unternehmen sowohl die Pharmabetriebe als auch andere Veredler beliefern. Und zum anderen die Veredler im Wellness- und Freizeitbereich selbst, die durch die Veredelung der Rohstoffe Produkte zur Entspannung, Regeneration und Steigerung des Wohlbefindens entwickeln. Was uns besonders freut: In diesen zwei Bereichen ist Deep Nature Project in nur fünf Jahren zu einem der führenden Unternehmen Europas aufgestiegen. Übrigens sind sich die meisten Experten einig: Auch wenn das medizinische Cannabis in den Medien mehr Beachtung bekommt und enorme Chancen bietet, liegt im Freizeitbereich langfristig sogar ein noch größeres Potenzial.


Crowdtastische Neuigkeiten

Beitrag von

Crowdtastische Neuigkeiten

in CONDA-Blog-Post


*