eFriends unter Strom: Kampagne startet bald!

Besserer Strom. Bessere Welt. – Das etwas andere (Strom-)Netzwerk. 

Die Erzeugung von Strom durch eine Photovoltaik-Anlage garantiert eine saubere und nachhaltige Stromerzeugung. Doch was passiert eigentlich, wenn dieser Strom nie vollends ausgenutzt wird? Genau, man teilt es mit seinen eFriends.

„Geteilter Strom ist besserer Strom. Wir eFriends machen’s möglich: Mit einer revolutionären Technologie. Und mit einer wachsenden Community!“

Strom einfach teilen? Als eFriend kein Problem.

Durch eine revolutionäre Sharing-Technologie, die im Haushalt jedes eFriends installiert ist. Dabei wird der überschüssige Sonnenstrom von eFriend 1 (Besitzer einer PV-Anlage) in Echtzeit ins Netz von eFriend 2 gespeist. Der Standort ist hierbei nebensächlich – die Stromeinspeisung ist österreichweit möglich. Die Vernetzung der Community erfolgt über die eFriends App, in der auch die Strompreise vereinbart werden können.

Das eFriends-Netzwerk ist dabei sehr vielfältig: Die Community besteht aus Privatpersonen jeden Alters, aus Kleinbetrieben oder Handwerksunternehmen. Sollte die Sonne einmal nicht ihre Fühler ausstrecken, übernimmt die eFriends Energy GmbH als Stromanbieter Ihre zuverlässige Rundum-Versorgung.

Sie möchten auch ein Teil der eFriends-Familie werden?

 


Crowdtastische Neuigkeiten

Beitrag von

Crowdtastische Neuigkeiten

in CONDA-Blog-Post


*