GW Energy: Ausbau der Anlage bei Starlim Sterner

Mit der 999 kWp Anlage, die vor kurzem auf dem Dach von Starlim Sterner in Marchtrenk entstanden ist, ist es noch lange nicht getan.

Auf dem Dach des führenden Silikonprodukt-Herstellers wird derzeit eine zweite Anlage errichtet. Zusätzlich zu den bereits bestehenden 999 kWp entsteht eine weitere Aufdachanlage mit 245,84 kWp. Dabei handelt es sich um 878 Module von Jinko à 280 Wp Einzelleistung und vier Stk. Wechselrichter SMA Sunny Tripower Core 1.

Die GW Energie freut sich mit einem solchen Partner in Sachen grüner Energie zusammenarbeiten zu können.

Jetzt investieren.


GW Energy

Beitrag von

GW Energy

in CONDA-Blog-Post


*