HADI App & CONDA INFOABEND: Ein voller Erfolg

Rund 30 interessierte Investoren sind am 20. Juli der Einladung zum HADI App & CONDA-Informationsabend in Wien gefolgt, um sich hautnah von den Vorteilen des Startups zu überzeugen. Mit Erfolg: CEO und Founder Levent „Levi“ Akgün sowie Finanz-Partner Wolfgang Jannach konnten zahlreiche neue Investoren für die Crowdinvesting-Kampagne gewinnen.

Stattgefunden hat der umfassende Infoabend im Gebäude der Sonorys Communications GmbH – Sonorys-Geschäftsführer Ing. Andreas Sitta zeichnet sich als Vertriebspartner der HADI App und zugleich als Gastgeber der Veranstaltung verantwortlich. Schon im Vorfeld erregte die Veranstaltung großes Interesse: „Wir hatten weit mehr Anmeldungen als unsere Räumlichkeiten Platz boten.“, schmunzelt HADI App-Geschäftsführer Levi Akgün und zeigt sich sichtlich begeistert von dem Andrang der BesucherInnen.

Über eine Stunde wurde informiert und diskutiert – nicht nur die Vorteile und Assets der HADI App (wie die auf dem deutschsprachigen Markt einzigartige HADI Einkaufsgemeinschaft mit Online-Shop) standen im Fokus, sondern auch die Beteiligungsmöglichkeiten via CONDA und Entwicklungsprognosen laut Businessplan, die Wolfgang Jannach näher ausführte. Es war nicht die erste Veranstaltung dieser Art: Bereits einige Tage vorher machte die „Info-Tour“ im steirischen Murtal Halt und hinterließ bleibenden Eindruck. So auch dieses Mal in Wien: Zahlreiche neue Partner und Investoren konnten im Lauf des Abends gewonnen werden. Levi Akgün ist erfreut: „Wir sind dankbar für die Unterstützung, die uns zuteil und das Vertrauen, das unserem jungen Startup-Unternehmen entgegen gebracht wird.“

13730741_1354989094529393_1417099934_o

Auch Ing. Andreas Sitta ist zufrieden: „Als Gastgeber der Veranstaltung möchte ich mich nochmals für das Engagement und die perfekte Präsentation bedanken. Die vielen interessierten Fragen und die anschließende Diskussion bei Snacks und Erfrischungen unterstreichen die großartigen Erfolgsaussichten für HADI! Ich freue mich als Partner, Teil des ambitionierten Teams zu sein und wünsche uns weiterhin alles Gute und viel Erfolg.“


Hannah Sturm

Beitrag von

Hannah Sturm

in CONDA-Blog-Post


*