HELGA: 4. Quartalsbericht Q4/2016

Alle Investoren von HELGA haben den Quartalsbericht Q4/2016 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.de.

Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen:

Liebe/r Investor/in,

2016 war das erste volle Geschäftsjahr für HELGA und voller Wachstumsschritte. Neben „großen Namen“ wie Spar, Nordsee, KaDeWe Berlin, Feinkost Käfer München, dem norddeutschen Citti-Märkten und einer russischen Supermarktkette, sind es auch die vielen  „kleinen“ (und feinen) Vertriebspartner, die den Erfolg von HELGA ausmachten und auch weiterhin ausmachen werden.

Ein Vertriebsschwerpunkt der jüngsten Zeit lag hier auf den Sektor der Apotheken, wodurch rund ein Dutzend Neukunden gewonnen werden konnten. Zum Jahresende hin wurde auch eifrig an einem neuen Produkt in der HELGA Familie gearbeitet.

In der Adventszeit gab es zahlreiche Gewinnspiele, Kooperationen und Aktionen – neu im Webshop ist etwa die Möglichkeit, mehrere Varianten eines Algen-Abos abzuschließen.

Neben einigen Medienberichten (z.B im Kurier, Best Age Magazin und Paradox-Magazin), wurde im Dezember eine Video-Promotion der Lieferei nach einem Drehbuch von HELGA mit HELGA-Besetzung gedreht.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr HELGA-Team


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*