Joe Living: 840 kg Firstbalken der Nordseite ist oben

Kollmanngasse Joe Living auf recrowd

Das schwerste Stück – im wahrsten Sinne des Wortes – ist geschafft. Sichtlich erleichtert begutachtet der Geschäftsführer von Joe
Living, Herr Ackermann, die Leistung der Zimmermänner. So nimmt der Ausbau des Dachstuhls immer mehr Form an.

Durch die Lage im Herzen der Kremser Altstadt bietet es den StudentInnen den perfekten Knotenpunkt zu ihren Bildungsstätten bei einem optimalen Preis-Leistung-Verhältnis. Denn das Projekt „Kollmanngasse 1“ schafft hier ein attraktives Angebot für StudentInnen durch den Ausbau des Dachstuhls, wo 3 weitere Apartments entstehen werden. Vor dem Hintergrund, dass die Nachfrage nach Wohnraum für StudentInnen höher ist als das vorhandene Angebot, ein entscheidender Vorteil.

DIE WICHTIGSTEN FAKTEN AUF EINEN BLICK

  • Attraktive und feste Verzinsung von 5,25% p.a.
  • Laufzeit von 36 Monaten mit halbjährlichen Zinsauszahlungen.
  • Besicherung durch Patronatserklärung der Muttergesellschaft Joe Cooper.
  • Sanierung und Aufstockung eines historischen Gebäudes aus dem 16. Jahrhundert in der Altstadt
  • Attraktivste Lage für Studierende und Mitarbeiter der in Geh Nähe liegenden Universitäten
  • Am Wochenende zusätzliche Auslastung durch Radwanderer am Donauradweg durch Krems/Stein

71 InvestorInnen haben bereits über EUR 130.000 in das Projekt investiert. Investiere auch Du jetzt auf RECrowd.atKollmanngasse Joe Living


CONDA NEWS

Post by

CONDA NEWS

in CONDA-Blog-Post


*