Luxus-Ski aus Paulowniaholz

Paulowniaholz ist ideal für den Skibau.

Wenn es verfügbar wäre …

Skifahren ist in den europäischen Alpen ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Natürlich finden sich in den Alpen Deutschlands und Österreichs die Big Player der Skiherstellung. Und gerade für die Produktion hochwertiger Ski ist Paulownia ein perfektes Holz. Seine große Flexibilität, Leichtigkeit und Stabilität machen Paulownia zu einem Edelholz, das führende Skihersteller verwenden würden. Wenn es nur in guter Qualität und aus nachhaltigem Anbau verfügbar wäre …

Treesource knüpfte mit Skiherstellern wie Atomic Kontakte, um den Bedarf auszuloten. Dazu ein Experte von Atomic, der auch die Latten für Stars wie Marcel Hirscher entwickelt:

„Paulownia ist für den Skibau aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften ein sehr geeigneter Rohstoff und auf unseren Evaluierungslisten eigentlich immer ganz oben. Leider ist Paulownia derzeit in Europa – für unsere hohen ökologischen und qualitativen Standards – aktuell nicht verfügbar. Sollte sich die Verfügbarkeit durch Lieferanten aus Europa ändern, wäre das für uns eine sehr interessante Option, vor allem, weil die nachhaltige Versorgung mit ökologisch verantwortungsvoll gewonnenen Edelhölzern zusehends schwieriger wird.“

Unterstützen Sie in nachhaltige Ressourcenversorgung und investieren Sie jetzt in Treesource!


Maria Knies

Beitrag von

Maria Knies

in CONDA-Blog-Post


*