Maister: Early Bird endet am 23.12.18 – jetzt 7% Basiszins sichern!


Maister konnte erst vor Kurzem eine Kooperation mit Lekkerland, einem der führenden deutschen Großhändler, vermelden (Newspost dazu). Noch vor Ende der Early Bird-Phase, mit attraktiver 7%iger Basisverzinsung p.a., erweitert das junge Unternehmen nun sein Produkt-Portfolio.

Die innovativen und nachhaltig hergestellten Anzündkolben bestehen aus der bereits aus der Maiskohle bekannten Spindel, die mit einem Wachs-Bio-Öl-Gemisch hauchdünn überzogen wurde, um noch schneller zu brennen. Zum Einsatz kommt das neue Produkt, das in handlichen Packungen erhältlich ist, beispielsweise beim Grill und Kamin.

„Nach dem tollen Echo der Crowd in Bezug auf unsere Kooperation mit Lekkerland sowie das Überschreiten der 100.000 Euro-Marke im Crowdinvesting, passt es zeitlich perfekt, dass wir gegen Ende des Early Birds mit unserem neuem Produkt an den Markt gehen.“

Das Design orientiert sich an dem hellen, klaren Design der Maiskohle und sorgt somit für einen Wiedererkennungswert für Konsumenten im Handel.

„Wir hatten bislang die Erfahrung gemacht, dass die Maiskohle ein einigermaßen saisonales Produkt ist, obwohl immer mehr Menschen auch gerne im Winter grillen. Mit dem Anzündkolben setzen wir Maßnahmen, um saisonunabhängige Umsätze zu generieren.“

Der Early Bird läuft noch bis 23. Dezember 2018 – jetzt noch schnell den Basiszinssatz von 7% sichern! Erfahren Sie mehr über Maister, die Produkte des Unternehmens und das Geschäftsmodell auf der Detailseite des Projekts – und investieren Sie noch heute!


CONDA

Beitrag von

CONDA

in CONDA-Blog-Post


*