markta sagt 150.000 x Danke!

mrkta_crowdinvesting_conda

mrkta_crowdinvesting_conda

 


Das Jahr 2020
kann für
markta nicht besser beginnen: Beim Crowdinvestment wurde heuer schon die magische Marke von 150.000 € geknackt! Damit ist markta bereits auf halber Strecke zum Fundingziel und hat über 100 InvestorInnen von der Vision eines besseren Lebensmittelmarktes überzeugt. 

Back to business
Ab dem 9. Januar läuft auch die Lieferung des markta-Wocheneinkaufs wie gewohnt weiter und beeindruckt mit zahlreichen Sortiment-Neuheiten. Anfang und Ende einer jeden Woche werden die Pakete mit nachhaltiger Verpackung und durch lokale Transportbedingungen an die Haustür der KundInnen oder an eine zentrale Abholstelle geliefert. Ende 2019 wurde bereits eine zusätzliche Abholstelle eingeweiht und versorgt nun auch Menschen rund um den Wiener Naschmarkt mit regionalen und hochqualitativen Lebensmitteln. 

 

Ausblick 

2020 wird DAS markta-Jahr. Die Pläne das Netzwerk durch Franchise in Salzburg auszubauen sind in vollem Gange, genauso wie stetige Sortimentserweiterung und die Ausweitung des ProduzentInnennetzwerkes. 

 

Auf gute Zusammenarbeit 

markta und myChef machen jetzt gemeinsame Sache und unterstützen dabei sozial benachteiligte Menschen. myChef ist eine sozial orientierte Fine Dining Plattform und in Zusammenarbeit mit Tralalobe, einer österreichischen NGO, wird für jede myChef-Mahlzeit eine weitere für bedürftige Menschen gespendet. Regionale und nachhaltige Lebensmittel für die einzigartigen Kreationen der Küchenchefs werden nun von markta bereitgestellt. 

 

 


Michaela Matznetter

Beitrag von

Michaela Matznetter

in CONDA-Blog-Post


*