Mehr Zeit, mehr Investoren für noch mehr Möglichkeiten!

scio verlängerung

scio verlängerung

In den vergangenen acht Wochen hat das Team von SCIO rund um die Geschäftsführer Franz Padinger und Alexander Krauser gemeinsam mit CONDA Österreich und Deutschland Gewaltiges erreicht: 196 Investoren glauben an die revolutionäre Technologieplattform von SCIO und haben in deren Schritt zur Massenfertigung 229.300 Euro investiert.

Dieses Vertrauen bedeutet für das Linzer Tech-Start-up sehr viel und das ganze Team von SCIO dankt diesen 193 „Hightech-Pionieren“ von ganzem Herzen. Mit Herzblut wird deshalb auch an den „game-changing“ Perspektiven der SCIO Massenfertigung gearbeitet, um die Erwartungen der Investoren noch bei weitem zu übertreffen.

Dieser umwerfende Erfolg hat SCIO aber auch dazu bewogen, noch mehr privaten Investoren die Möglichkeit zu geben, am zukünftigen Erfolg teilzuhaben. Bis 12.9. haben weitsichtige Anleger noch die Möglichkeit, vom Erfolgslauf von SCIO zu profitieren. Außerdem wird das Fundingziel von 250.000€ auf 400.000€ erhöht!

Viele neue Entwicklungen haben parallel zum CONDA Crowdinvesting eingesetzt, welche den steilen Weg nach oben weiter ebnen werden. So hat SCIO ein Hightech-Projekt mit einem deutschen Oberklasse-Automobilhersteller zur vollsten Zufriedenheit des Partners abgewickelt – prompt wurden neue Projekte eingekippt – strictly confidential, wie immer! Und der Kreis erweitert sich: Mit einem weiteren Luxusautomobilhersteller (Fahrzeuge jenseits der 1 Mio-€ Preisschwelle) wurden Verhandlungen bzgl. der Entwicklung und Produktion eines revolutionären Designelements gestartet.

Insgesamt befinden sich für die nächsten Monate Projekte im Gegenwert von über 200.000 Euro aus den Bereichen Automotive, Aerospace und Diagnostik im finalen Stadium, der Übergang zur Serienproduktion steht unmittelbar bevor. SCIO forscht aber immer weiter: Es wurden kürzlich zwei Förderprojekte im Wert von 200.000 Euro genehmigt.

SCIO geht aber auch international einen Weg abseits ausgetretener Pfade: SCIO war einer der wenigen geladenen Hightech-Guests bei der RISE Conference in Hongkong, der größten Tech-Conference Asiens. Hier konnte noch weiteres Potenzial ausgelotet, neue Partner angesprochen sowie fast grenzenlose Einsatz- und Kooperationsmöglichkeiten evaluiert werden. Darüber schon in Kürze mehr…

Jetzt SCIO-Crowdinvestor werden!


Hannah Sturm

Beitrag von

Hannah Sturm

in CONDA-Blog-Post


*