Neuer exklusiver Vertriebspartner mit einer Abnahme von über 1000 Rädern für FEDDZ

Die Firma RYMO GmbH, ein Joint Venture der JFJ Consulting GmbH aus Burgkirchen und der ML Holding GmbH aus St. Florian am Inn, übernimmt den FEDDZ Vertrieb exklusiv für Österreich.

Damit baut FEDDZ seinenVertrieb weiter aus und hat mit der RYMO einen wirklich breit gefächerten Vertriebspartner gefunden, der über ein zielgruppengerechtes Netzwerk verfügt.
Die RYMO GmbH ist in den Bereichen Sport und Gesundheit sowie Elektronik und Mobilfunk aktiv. Der Bereich Sport und Gesundheit fokussiert sich derzeit auf die Vereinsausstattung mit Textilien und Schuhen. RYMO rüstet Sport- und Kulturvereine sowie Unternehmen und Hobby-Gemeinschaften mit hochwertigen Produkten aus. Mit FEDDZ vertreibt RYMO eine Marke, welche sich voll und ganz der E-Mobilität verschrieben hat. Eine Zukunft ohne Abgase und Lärmbelästigung – schnell und agil – in bester Qualität! Durch attraktives Leasing werden den Firmen und ihren Mitarbeitern topmoderne E-Mopeds und E-Bikes angeboten, die für Arbeitgeber und Arbeitnehmer eine klare Win-Win Situation bieten.

Die RYMO GmbH hat für 2021 bereits 250 Räder vorbestellt, eine Lieferung von 1000 Rädern für das Jahr 2022 ist bereits gesichert. Hierbei handelt es sich um ein Auftragsvolumen von einer Million Euro für das Jahr 2021.

Weitere exklusive Vertriebspartner folgen.

Noch nicht überzeugt? Bereits über 248 Investoren mit einem Volumen von 522.200€ können nicht trügen. – Investieren Sie noch heute in FEDDZ!


CONDA NEWS

Beitrag von

CONDA NEWS

in Projekt-News & Erfolgsgeschichten