News von Kaahée zur geplanten Medienkooperation und Aktualisierungen der Marketingaktivitäten auf der Projektseite

Sehr geehrte Crowd Investorinnen,
sehr geehrte Crowd Investoren,

Kaahée hat ursprünglich eine Medienkooperation mit einer großen deutschsprachigen Model TV-Show geplant und hat diesbezüglich Verhandlungen und Gespräche geführt.

Wir möchten hiermit Sie als Crowd Investorinnen und Crowd Investoren informieren, dass diese ursprünglich angedachte und geplante Medienkooperation mit dieser deutschen Model TV-Show nicht zustande kommt und diese daher nicht umgesetzt wird. Die diesbezüglichen Verweise haben wir auf der Kaahee Projektseite auf Conda aktualisiert bzw. entfernt. Darüber hinaus informieren wir darüber alle Crowd Investorinnen und Crowd Investoren.

Diese Model TV-Show ist daher nicht mehr länger Teil unserer Geschäftsstrategie. Sollten Sie oder eine Crowd Investorin oder ein Crowd Investor aus diesem Grund nicht länger in Kaahée investieren wollen, besteht bis zum Abschluss der Crowd Investing Kampagne ein 14 tägiges Rücktrittsrecht.

Auch wenn diese Zusammenarbeit nicht umgesetzt wird, werden wir andere starke Marketingkampagnen umsetzen mit welchen wir Kaahée im gesamten deutschsprachigen Raum rasch zu einer starken und bekannten Marke aufbauen.

Wir befinden uns daher bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen mit alternativen Medienkooperationen und würden uns freuen in Abstimmung mit dem Medienhaus Sie als Crowd Investorin bzw. Crowd Investor darüber zu informieren, sobald wir diese zu einem positiven Abschluss gebracht haben.

Abseits dieser ursprünglich angedachten Medienkooperation gibt es viele andere spannende Möglichkeiten großartiges Marketing zu machen und genau damit werden wir uns bei Kaahée in Zukunft verstärkt  einen großen Namen machen!

Für Rückfragen in dieser Sache stehen wir Ihnen gerne unter office@kaahee.at zu Ihrer Verfügung!

Mit freundlichen Grüßen,

Julian Juen
Geschäftsführer


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*