Opilomed: Eine weitere zufriedene Kundin und ein neuer prominenter Crowdinvestor!

Als der Opernsänger Klaus Kuttler den Opilomed im ORF-Bericht sah, dachte er sofort an seine Mutter, die aufgrund von starken Schmerzen und tagelangen Nachwirkungen, zukünftig auf gefärbte Haare verzichten wollte.

„Ich war neugierig und wollte den Versuch wagen“, sagte die sympathische Dame im Interview danach. So fuhren die Beiden extra von Wels nach Steyr. „Ich bin glücklich, habe keine Schmerzen, es ist sehr angenehm. Nie wieder wird anders gefärbt! Ich werde meine Friseurin in Wels vor die Wahl stellen: entweder sie steigt um, oder ich muss ihr untreu werden!“, ließ sie uns außerdem wissen.

„Eine größere Bestätigung für seine Arbeit kann man nicht erfahren. Dass wir mit Herrn Kuttler einen prominenten Crowdinvestor in unserer Runde begrüßen dürfen, ist ein mehr als angenehmer Nebeneffekt“, freut sich Peter Hanke von Opilomed.


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*