Orbix: aktuelle Geschäftsentwicklung und Social-Media Gewinnspiel

Orbix_Kürschner_AH_Stadel

Orbix_TuningWorld

Die Plattform für gebrauchte Räder, Reifen und Felgen, Orbix, punktet vor allem mit einem durchdachten Geschäftsmodell und namhaften Kooperationen. Dem noch eher diffusen Markt für gebrauchte Räder, Reifen und Felgen eine Struktur zu geben und Endkonsumenten sowie Händler auf einer Plattform zusammenzubringen ist oberste Priorität des KMUs.

Das Wachstum von Orbix kann sich jetzt, kurz nach dem Startschuss der Early-Bird-Investment-Phase, durchaus sehen lassen bereits über 8.000 Radsätze sind online auf der Plattform zu finden. Auch Privatpersonen entdecken die völlig neuartige Plattform für sich – bisher kann Orbix 1.431 registrierte User vorweisen. Schon knapp über 1.111 Transaktionen wurden durch Orbix erfolgreich vermittelt – Tendenz steigend.

Orbix wächst beständig weiter, was sich in immer höheren Nutzerzahlen, größerer Reichweite und vielen neuen Kooperationen zeigt. Auch die schrittweise Erhöhung des Customer-Service-Personals im neuen Büro in München-Riemerling stellt die Weichen für das skalierbare Geschäftsmodell des Unternehmens.
„Wir freuen uns auf unsere Gäste zur Eröffnung und auf viele interessante Gespräche“, kommentiert Jürgen Benzinger, Geschäftsführer von Orbix die neue Entwicklung. „Die Anzahl der Aufrufe, User und Verkäufe geht steil nach oben. Hier beweist sich, dass wir mit Orbix den Puls der Zeit getroffen haben“, ergänzt Sebastian Förster, ebenfalls Geschäftsführer des KMUs.

Aus diesen beiden freudigen Gründen hat sich das Team von Orbix dazu entschlossen, ein Gewinnspiel über Social Media zu starten. Die Interessenten müssen dafür die Seite von Orbix auf Facebook liken, zwei Freunde in den Kommentaren des ersten oben fixierten Posts markieren und sich schließlich auf der Internetseite von Orbix registrieren. Dem 2.000 User winkt ein exklusives Felgenpflege-Set, ein Reifenprofilmesser im Orbix-Design und ein Wochenende Audi- oder wahlweise Mini-Cabrio fahren.

Jürgen Benzinger wird außerdem als Speaker bei dem TOA Satellite-Event „Crowdinvesting Across Borders“ an der bbw Hochschule Berlin am 14.07.2017 von 11-13 Uhr per Skype zugeschaltet sein.


CONDA

Beitrag von

CONDA

in CONDA-Blog-Post