paul&ernst erobert Großbritannien!

paul&ernst erobert Großbritannien

Die Street Food Bikes von paul&ernst fahren demnächst mit den „Rollover Hotdogs“ durch die Straßen Großbritanniens!

paul&ernst erobert Großbritannien

Der Hotdog-Riese Ashley Fletscher hat nach der ersten Testphase 15 Cooking Bikes bestellt und weitere sind in Planung. Unser Großkunde beliefert unter anderem 1600 Einzelhandelsgeschäfte (McColl’s Retail Stores) mittels Hotdog-Shop-in-Shop Konzepten sowie große Kinoketten, das Stadion von Manchester United und Themenparks.

Geschäftsführer Paul und Ernst sind durch ihren Background große Anhänger von „Customized“-Produkten. Die Anforderungen des Kunden werden in der Produktion maßgerecht umgesetzt, sodass die Cooking Bikes über alle notwendigen Komponenten für den optimalen Verkauf von Hotdogs verfügen. Ende Januar wird dann die Auslieferung nach Großbritannien erfolgen.

Um den europaweiten Verkauf zu etablieren, werden nun alle notwendigen Schritte im Bereich Marketing, Logistik und Zollbestimmungen in Angriff genommen. Paul und Ernst freuen sich, mit Ashley Fletcher von „Rollover Hotdogs“ trotz Brexit einen neuen Kunden aber auch einen guten Freund gefunden zu haben!

Jetzt investieren.


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*