plants4friends: Halbjahresbericht Februar 2019

plants4friends

Alle Investoren von plants4friends haben den  Halbjahresbericht 2019 per Mail erhalten. Dieser steht ab sofort auch im Investor Desk unter „Meine Investments“ zum Download zur Verfügung. Haben Sie den Quartalsbericht als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.at.

Die Informationen des Berichts beinhalten wesentliche Aussagen über die Entwicklung der Gesellschaft und unterliegen deshalb der Vertraulichkeit. Die folgenden Informationen dürfen wir auszugsweise veröffentlichen:

Liebe/r Investor/in,

wir freuen uns sehr, Ihnen den 1. Halbjahresbericht 2019 von plants4friends übermitteln zu dürfen.

crowdfunding

Ein ereignisreiches Jahr 2018 liegt hinter uns. Wir blicken auf wenige Neuerungen, aber auf viele neue Erfahrungen zurück.

Das Problem mit der Weichhautmilbe haben wir mit Nützlingen gut in den Griff bekommen und die Produktion ist wieder voll angelaufen.

Die Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) empfiehlt den Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen eine Neuklassifizierung von Cannabis, die insbesondere die medizinische Nutzung von Cannabis erleichtern würde. Das geht aus einem Brief der WHO an UN-Generalsekretär António Guterres hervor, der sich auf eine Neubewertung von Cannabis und seine Inhaltsstoffe THC und CBD beruft.

Mit freundlichen Grüßen,
Roland Birner und das plants4friends-Team


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*