Einloggen

Neuer Investor?

HAWK Bike

Country flag

Berlin, Deutschland

HAWK Bike


Fahrradqualität, die seit 1991 überzeugt. "Seit dem Start des Elektrozeitalters auf dem Zweirad arbeiten wir an der Zukunft der Mobilität."

6 Tage noch

50.000  

Fundingschwelle

250.000  

Fundingziel

KMU

7 Jahre

Vertragslaufzeit

7%

Basiszinssatz

HAWK Bike


Fahrradqualität, die seit 1991 überzeugt. "Seit dem Start des Elektrozeitalters auf dem Zweirad arbeiten wir an der Zukunft der Mobilität."

6 Tage noch

50.000  

Fundingschwelle

250.000  

Fundingziel

KMU

7 Jahre

Vertragslaufzeit

7%

Basiszinssatz

Übersicht

 

„Wir waren bereits beim Start der Fahrrad-Elektrifizierung ganz vorne dabei und arbeiten nun mit an der Zukunft der Elektro-Mobilität.“

 

Die HAWK BIKE Sales GmbH bietet ein breites Fahrrad-Produktportfolio für verschiedenste Einsatzbereiche an. Zum Programm gehören City- und Trekkingbikes, City-Tiefeinsteiger, Mountainbikes und E-Bikes verschiedener Preis- und Performanceklassen. Die deutsche Marke HAWK steht seit nunmehr fast 30 Jahren für soliden Fahrradbau mit einer sehr guten Qualität bei einem äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis.

 

Unternehmensverlauf

Die Geschäftsjahre 2016 bis 2018 waren geprägt durch den Einstieg des neuen Gesellschafters, den Tod des Gründers, bisherigen Gesellschafters und Geschäftsführers, einer kompletten Neuausrichtung der Organisation verbunden mit der Auslagerung der Produktion an externe Unternehmen sowie einer Modernisierung des Sortiments mit kompletter Bereinigung des Warenlagers. Abschließend erfolgte Mitte 2018 der Umzug in die neuen Geschäftsräume in Berlin-Mitte.

Aufgrund von besonderen Aufwendungen und Abschreibungen in dieser Phase wurden bis einschließlich 2018 keine Gewinne ausgewiesen. Insbesondere wurden in den Geschäftsjahren 2017 und 2018 außerplanmäßige Abschreibungen auf nicht mehr verkäufliche Altbestände vorgenommen.

Die Finanzierung in diesem Zeitraum erfolgte ausschließlich durch Eigenmittel des neuen Gesellschafters.

Das Jahr 2020 hat bisher alle Erwartungen übertroffen. So wurden alleine im April dieses Jahrs bereits 43.260,26 € Gewinn ausgewiesen. Für das gesamte Jahr wird ein entsprechend höherer Gewinn erwartet. Der Trend Fahrrad ist während der Corona-Krise der Hit.

Carsten Sommer
Carsten Sommer

Geschäftsführender Gesellschafter Hawk Bike Sales GmbH

Jens Kampe
Jens Kampe

Geschäftsführer Hawk Bike Sales GmbH

Gaby Sommer
Gaby Sommer

Gesellschafterin Hawk Bike Sales GmbH

Investoren

400

vor 4 Tagen

200

vor 7 Tagen

KH

1.000

Klaus Hofmann

vor 7 Tagen

MW

300

Michael Weidel

vor 12 Tagen

EA

1.000

Emilio Jose Alarcon Ortega

vor 13 Tagen

Zusätzliche Info


Anlageklasse: KMU
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Tilgung: halbjährlich ab 30.06.2023 
Zinszahlung: halbjährlich
Bonuszinsatz: Ja, abhängig vom EBITDA

Early-Bird-Basiszinssatz: 8% p.a.
(bis 04.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 11,54% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 7% p.a.
(ab 05.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 10,57% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein möglich! 
Download: Zeichnungsschein


Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerruf

Informationen zum Unternehmen

Mitarbeiter: 6
Gegründet: 2011, 1991 (Vorgänger GmbH)
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmen: HAWK BIKE Sales GmbH
(Handelsregisternummer: HRB 136274 B)

Kontakt Information

HAWK BIKE Sales GmbH

Oranienburger Straße 1-3
10178 Berlin
+49 30 367 53 237
info@hawkbikes.com
zur HAWK BIKE Sales Website
Facebook: @hawkbikes
Instagram: @hawk_bikes_berlin

Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Prämien für Ihre Investition


Bronze

1.000 Investition

Eine hochwertige HAWK Trekking Fahrradtasche für den Einsatz zu jeder Jahreszeit.


Silber

2.500 Investition

30% Gutschein im Wert für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com


Gold

5.000 Investition

35 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 15 % Nachlass auf NOX Cycles.


Platin

10.000 Investition

40 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 17 % Nachlass auf NOX Cycles.


Diamant

25.000 Investition

45 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 20 % Nachlass auf NOX Cycles.


Unternehmensdaten


Investment im Überblick
Investmentdokumente
Bewertungskriterien
Geschäftsmodell
Ausgangssituation
Marketing & Vertriebsziele
Marktsituation
Geschäftsführung & Managementerfahrung
Finanzierung und Planzahlen

Seit 1991 steht HAWK Bike für Exzellenz im Fahrradbau. City- und Trekkingbikes, City-Tiefeinsteiger, Mountainbikes und E-Bikes verschiedener Preis- und Performanceklassen werden hier gefertigt. Zusammen mit der NOX Cycles gehört sie dem Unternehmerpaar Carsten und Gaby Sommer. Die in Österreich entwickelten innovativen Antriebstechniken im Bereich e-Bike werden bei HAWK Bike in das Vertriebsnetz verschiedenster Groß- und Fachhändler gegeben.

 

Investment im Überblick

Beispielrechnungen

Investition: EUR 1.000,00
Laufzeit: 7 Jahre
Basiszinsatz: 8% p.a.
Erwartete Ø Verzinsung: 11,54% p.a.

Berechnung:
Rückzahlung EUR 1.000,00
+ Basiszinssatz kumuliert EUR 396,65
+ Bonuszinssatz kumuliert EUR 197,15
= Gesamtauszahlung EUR 1.593,00
Download: Beispielrechnung
**Unverbindliche Hochrechnung**
Investition: EUR 1.000,00
Laufzeit: 7 Jahre
Basiszinsatz: 7% p.a.
Erwartete Ø Verzinsung: 10,57% p.a.

Berechnung:
Rückzahlung EUR 1.000,00
+ Basiszinssatz kumuliert EUR 345,19
+ Bonuszinssatz kumuliert EUR 195,82
= Gesamtauszahlung EUR 1.541,00
Download: Beispielrechnung
**Unverbindliche Hochrechnung**

 

Bewertungskriterien

crowdfunding alleinstellungsmerkmal Die HAWK Bike fertigt seit fast 30 Jahren ausschließlich bei deutschen Herstellern und in Europa. Hochinnovative e-Bikes werden hier zusammen mit seit Jahrzehnten etablierten, klassischen Modellen angeboten. Die Vertriebsstruktur ist gewachsen und stabil. Die Kunden, Lieferanten und Partner sind seit Jahren an Bord.
CONDA-ICON-Geschaeftsmodell_Beschriftung Fahrradmodelle der HAWK Bike sind im mittleren Preissegment angesiedelt und zeichnen sich durch ein sehr attraktives Preis-Leistungsverhältnis aus. Die Fahrräder werden hausintern entwickelt und von einem Partnerunternehmen hergestellt. Neue Technologien werden hierbei von der Schwesterfirma NOX Cycles übernommen und verbaut. Die Marke Whyte Bikes aus England wird in Kooperation in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden vertrieben.
CONDA-ICON-Marketingziele_Beschridtung Die namhaften Kunden von HAWK Bike sind Otto, Baur, Amazon, eBay, Rakuten, METRO, Real, Tengelmann, Netto, Hagebau sowie den Fachhandel. Das Marketing erfolgt großteils über die Handelspartner, HAWK Bike konzentriert sich auf die Entwicklung eines massenmarktfähigen Produkts mit hoher Qualität.
CONDA-ICON-Marktsituation_Beschriftung Der Bestand an Fahrrädern in Deutschland steigt beständig (von 2011 bis 2019 von 70 auf 75,9 Mio. Stück, ZIV). Insgesamt wurden 2019 schon 4,31 Mio. Fahrräder inkl. E-Bikes verkauft, ein Wachstum von 3,1 % im Vergleich zum Vorjahr. Ein starkes Wachstum fand hierbei insbesondere im Bereich E-Bikes statt: 2019 wurden 1,36 Mio. E-Bikes in Europa mit +39 % Wachstum gegenüber 2018 verkauft (ZIV). Auch während Corona steigt der Absatz, da Menschen Fitnessalternativen ohne Kontakt zu Dritten suchen. Der Zweirrad-Industrie-Verband schreibt in seiner Pressemeldung vom 11. März 2020 dass sich der „Dynamische Wachstumskurs der Fahrradindustrie ungebremst [fortsetzt]“. Insgesamt wurden 2019 4,23 Mrd. Euro mit dem Verkauf von Fahrrädern in Deutschland erlöst. Zubehör und Komponenten mit einberechnet, lag der Gesamtumsatz bei ca. 7 Mrd. Euro (ZIV). Die HAWK Bike und NOX Cycles sind Mitglieder des Zweirad-Industrie-Verband. Während der Corona-Krise ist die Fahrrad-Branche einer der großen Gewinne. Die Deutsche Handwerkszeitung schreibt hierzu „Wie die Corona-Krise für einen Fahrrad-Boom sorgt“ und „Fahrradverkäufe boomen in der Corona-Krise“. Mit HAWK Bikes setzen Sie also auf das richtige Fahrrad!
CONDA-ICON-Management_Beschriftung Carsten und Gaby Sommer verkauften 2001 ihr Softwareunternehmen mit 120 Mitarbeitern an einen internationalen Konzern. Seit 2015 sind sie bei HAWK Bike involviert. Zweiter Geschäftsführer ist Jens Kampe, der das operative Geschäft am Standort Berlin leitet. Er ist bereits seit mehr als 35 Jahren in verschiedenen Positionen in der Fahrradbranche tätig.
CONDA-ICON-Finanzierung_Beschriftung Nach dem Tod des Gründers der HAWK Bike im Jahr 2016 litt das Unternehmen stark. Unrentable Bereiche wurden geschlossen, vieles optimiert. Carsten Sommer legte im Folgenden 1.9 Mio. Euro Kapital ein, um das Unternehmen zu sanieren und komplett zu übernehmen. Nach drei Jahren des geringer werdenden Verlusts, wird 2020 mit 1.5 Mio. Jahresumsatz und letztmalig einem kleinen Verlust über -41T€ geplant.

Als Entscheidungsgrundlage für Ihre Investition können Sie das Unternehmen anhand der 6 Kriterien für sich bewerten. Informationen dazu finden Sie im Investitionsleitfaden.

 

Geschäftsmodell

Die HAWK City- und Trekking-Fahrräder sind seit Jahren die Basis des Produktsortiments. Sie sind konzipiert für den täglichen Einsatz und warten mit einem attraktiven Preis-Leistungs- Verhältnis auf.

Zusätzlich entwickelt und produziert die HAWK BIKE Sales GmbH speziell ausgestattete Cityräder für eine große Anzahl von Fahrrad-Verleihern. Bei diesen Verleiher-Fahrrädern stehen hohe Robustheit und geringer Wartungsaufwand im Vordergrund. Die Produktion der HAWK City- und Trekkingräder erfolgt seit 2018 größtenteils durch die deutsche Sprick Cycle GmbH.

Besonders beliebt und fast einzigartig im Markt sind die HAWK City-Tiefeinsteiger, die sich durch einen extrem tiefen Einstieg auszeichnen und damit insbesondere auch für ältere Personen sehr geeignet

sind. Diese Tiefeinsteiger werden im Modelljahr 2020 auch erstmalig mit einem E-Antrieb ausgestattet.

HAWK BIKE ist im Markt bekannt als Pionier im Bereich der Mountainbikes. Bereits sehr früh wurden Fahrräder entwickelt, die mit breiten Reifen und gefederten Rahmen speziell für den Geländeeinsatz und die Berge konzipiert sind. Heute entwickelt  HAWK verschiedene MTB- Modelle für Einsteiger und Fortgeschrittene im mittleren Preissegment. Neben Qualität und eigenständigem Design bestechen HAWK Mountainbikes vor allem durch eine sehr gute Ausstattung bei einem gleichzeitig sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Mit E-Bikes bietet HAWK eine wertvolle Basis zur umweltfreundlichen Fortbewegung im Rahmen der immer wichtiger werdenden E-Mobilität vor allem in den urbanen Zentren an. Die modernen E-Bikes bilden heutzutage nicht nur eine nachhaltige Alternative zum Auto dar, sondern

bieten zudem ein völlig neues Fahrerlebnis und verbinden saubere und effiziente Fortbewegung mit Spaß am Radfahren. Alle HAWK E-Bikes werden bezüglich Motor- und Akku- Ausstattung fortlaufend technologisch überarbeitet und dem aktuellen Stand der Technik angepasst. Es werden ausschließlich Akkus aus deutscher Produktion eingesetzt.

 

Ausgangssituation

Die Marke HAWK blickt seit der Gründung (ursprünglich als HAWK BIKE E+M GmbH) im Jahre 1991 auf eine lange Tradition im modernen Fahrradbau zurück. Zur Produktpalette der HAWK BIKE Sales GmbH gehören seit jeher alltagstaugliche konventionelle City- und Trekking- Fahrräder genauso wie hochwertige Mountainbikes und Sonderanfertigungen.

Bereits sehr früh wurde der Trend zu E-Bikes erkannt und es wurden innovative E-Pedelec- Systeme entwickelt und in verschiedenen Ausführungen in das Produktportfolio mit aufgenommen.

Zum 01.01.2012 erfolgte die Umfirmierung zur heutigen HAWK BIKE Sales GmbH mit der Verwaltung in Berlin Friedenau und einer Produktion nebst Werkstatt und Showroom in Berlin Spandau.

Im Juli 2015 trat mit der SoCo Ltd. ein neuer Gesellschafter in die HAWK BIKE Sales GmbH ein und investierte in die Neuausrichtung und das Wachstum des Unternehmens. Carsten und Gaby Sommer, Inhaber der SoCo Ltd., arbeiten seitdem im Unternehmen und gestalten die strategische Ausrichtung mit.

Im November 2017 übernahm die HAWK BIKE Sales GmbH die exklusive Distribution der in England sehr erfolgreichen Marke Whyte für die DACH-Region. Mit dem Produktsortiment von Whyte bietet das Unternehmen wettkampffähige Mountainbikes und Rennräder für sport- und rennambitionierte Radsportler an.

Zum 1.1.2018 erfolgte aufgrund der Distributionsübernahme von Whyte eine komplette Neuausrichtung der HAWK BIKE Sales GmbH, in deren Verlauf auch die Produktion der HAWK Fahrräder in Berlin-Spandau geschlossen wurde. Die Produktion erfolgt seitdem bei speziellen Fahrrad-Assemblern wie Sprick Cycle GmbH und der Sachsenring Bike Manufaktur GmbH. Dadurch konnten die Stückzahlen erheblich gesteigert, der Warenlagerbestand deutlich reduziert und die Produktionskosten gesenkt werden.

Im Jahr 2018 wurde der Geschäftssitz der HAWK BIKE Sales GmbH zentral und gut erreichbar in die Oranienburger Straße direkt am Hackeschen Markt in Berlin-Mitte verlegt. Am Geschäftssitz arbeitet ein qualifiziertes Management sowie motivierte und spezialisierte Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung in der Fahrradindustrie mit Hochdruck daran, stets technologisch und qualitativ hochwertige Fahrräder mit modernen Komponenten und innovativen Antriebskonzepten zu entwickeln und zu vermarkten.

Bei der weiteren Wachstumsstrategie steht der Ausbau und die Abrundung des gesamten Produktsortiments mit dem Schwerpunkt im Bereich der E-Mobilität im Vordergrund.

Nach beständigen Umsatzsteigerungen das ganze Jahr weist die HAWK Bike Sales GmbH im April über 40.000 Euro Gewinn aus, und plant mit einem profitablen Gesamtjahr 2020. Die Sanierung ist somit abgeschlossen und wir freuen uns, mit der Crowd zusammen erstmal wieder in neue Projekte investieren zu können.

 

Marketing & Vertriebsziele

Die Fahrräder der Marke HAWK werden ohne großen Marketingaufwand an die langjährigen großen Kunden und Handelsplattformen verkauft. Dies sind die großen Handelsketten, als auch Online-Portale. Hauptvertriebsweg für die HAWK Fahrräder sind Großhändler und Online-Plattformen (B2B). Bei diesen handelt es sich im Detail um die Otto/BAUR Group, die Metro Group mit real,- SB Warenhaus, NeS GmbH (Tengelmann/Netto), Hagebau Handelsgesellschaft, Amazon, eBay und Rakuten.

 

 

Marktsituation

Der Zweirad-Industrie-Verband e.V. (ZIV) als nationale Interessenvertretung und Dienstleister der deutschen und internationalen Fahrradindustrie hat am 3. September 2019 folgende Aussagen und Zahlen zur Marktentwicklung der Zweiradindustrie veröffentlicht:

Mehr als 75 Millionen Fahrräder besitzen die Deutschen, davon rund 4,5 Millionen E-Bikes. Ob City- oder Tourenrad, Rennmaschine, Mountainbike, Singlespeed oder Liegerad, alle Modellgruppen sind inzwischen sowohl mit als auch ohne elektrische Unterstützung erhältlich.

Ein Blick auf Deutschlands Straßen zeigt deutlich, Fahrrad und E-Bike sind als Mobilitätspartner sehr beliebt. Die HAWK BIKE Sales GmbH befindet sich mit ihren Produkten und ihrer Ausrichtung in einem stark wachsenden Marktumfeld, dem auch in Zukunft von allen Marktbeobachtungen noch weitere erhebliche Wachstumspotentiale zugesprochen werden. Ein überproportionales Wachstum entfällt dabei aufgrund der anhaltenden Klimadebatten und dem Ruf nach sauberen und gesunden Fortbewegungsmitteln auf die elektrifizierten Fortbewegungsmittel wie E-Bikes, E-Scooter und anderen E-Fahrzeugen. Die HAWK BIKE Sales GmbH ist bereits in diesem Wachstumsmarkt tätig und möchte hier verstärkt investieren, um ihren Marktanteil weiter auszubauen.

 

Geschäftsführung & Managementerfahrung

Das Team der HAWK BIKE Sales GmbH rekrutiert sich aus Fachleuten und Experten aus der Fahrrad-Branche, die allesamt selber begeisterte Radsportler sind - vom Mechaniker über den Servicetechniker bis hin zum Vertriebsleiter und Geschäftsführer.

Der Geschäftsführer Jens Kampe, der das operative Geschäft der HAWK BIKE Sales GmbH am Standort Berlin leitet, ist bereits seit mehr als 35 Jahren in verschiedenen Positionen in der Fahrradbranche tätig.

 

Finanzierung und Planzahlen

Umsatz und Gewinn

Liquiditätsbedarf

Durch ein sehr starkes erstes Quartal 2020 sowie ein enorm guter April und Mai sind wir jetzt schon profitabel. Durch die enormen Sanierungsbemühungen der Geschäftsführer zahlen sich jetzt Kostendisziplin und Durchhaltevermögen aus. Jetzt können wir das erste Mal profitabel in neue Bereiche investieren. Deshalb möchten wir mit 350.000 Euro neue Modelle und ein ganz neues Projekt starten. Weitere Gesellschaftereinlagen sind darüber möglich und wahrscheinlich. Des Weiteren wird ein Finanzierungsberater mit der erstmaligen Aufnahme eines geregelten Investitionsdarlehen durch die Hausbank (Commerzbank) beauftragt. Denn HAWK Bike nutzt bisher keine langfristigen Bankkredite oder andere externe Kapitalgeber.

 

Die Mittelverwendung aus dem Crowdfunding sieht folgende Maßnahmen vor:

Betriebsmittel ca. 78%
Inkl. Wareneinkauf ca. 68 %
Inkl. Marketing ca. 10%

Investitionen in Neugeschäft „Connect 4 You“ ca. 12%
Inkl. Musterbau ca. 8%
Inkl. Zulassungskosten ca. 4%
Weitere Kosten ca. 10 %

 

Fundingstufen

 

Vermögenswerte

Wesentliche immaterielle Vermögenswerte:

Die Wort- und Bildmarke „HAWK BIKE“ ist weltweit geschützt.
Sehr innovative Schwesterfirma Nox Cycles mit Know-how- und Technologietransfer

Wesentliche materielle Vermögenswerte:

Forderung aus Lieferung und Leistung: 365.664,07 Euro
Fertige Erzeugnisse und Waren: 161.944,42 Euro

 

Mittelherkunft

Das Unternehmen hat derzeit folgende Verbindlichkeiten:

230.000 Euro Gesellschafterdarlehen von Carsten Sommer
53.000 Euro Inanspruchnahme der Kontokorrentlinie (von 100.000 Euro Gesamtlinie)

Die Kapitalrücklage über 2.12 Mio. Euro stammt aus Mitteln von Carsten und Gaby Sommer.

Es bestehen keine Verbindlichkeiten beim Finanzamt.

Zusätzliche Info


Anlageklasse: KMU
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Tilgung: halbjährlich ab 30.06.2023 
Zinszahlung: halbjährlich
Bonuszinsatz: Ja, abhängig vom EBITDA

Early-Bird-Basiszinssatz: 8% p.a.
(bis 04.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 11,54% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 7% p.a.
(ab 05.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 10,57% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein möglich! 
Download: Zeichnungsschein


Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerruf

Informationen zum Unternehmen

Mitarbeiter: 6
Gegründet: 2011, 1991 (Vorgänger GmbH)
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmen: HAWK BIKE Sales GmbH
(Handelsregisternummer: HRB 136274 B)

Kontakt Information

HAWK BIKE Sales GmbH

Oranienburger Straße 1-3
10178 Berlin
+49 30 367 53 237
info@hawkbikes.com
zur HAWK BIKE Sales Website
Facebook: @hawkbikes
Instagram: @hawk_bikes_berlin

Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Prämien für Ihre Investition


Bronze

1.000 Investition

Eine hochwertige HAWK Trekking Fahrradtasche für den Einsatz zu jeder Jahreszeit.


Silber

2.500 Investition

30% Gutschein im Wert für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com


Gold

5.000 Investition

35 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 15 % Nachlass auf NOX Cycles.


Platin

10.000 Investition

40 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 17 % Nachlass auf NOX Cycles.


Diamant

25.000 Investition

45 % Gutschein für ein beliebiges Fahrrad auf hawkbikes.com und 20 % Nachlass auf NOX Cycles.


Unternehmensdaten


*

Zusätzliche Info


Anlageklasse: KMU
Vertragslaufzeit: 7 Jahre
Tilgung: halbjährlich ab 30.06.2023 
Zinszahlung: halbjährlich
Bonuszinsatz: Ja, abhängig vom EBITDA

Early-Bird-Basiszinssatz: 8% p.a.
(bis 04.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 11,54% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Basiszinssatz: 7% p.a.
(ab 05.08.2020)
Erwartete Ø Verzinsung: 10,57% p.a.
(hier Beispielrechnung downloaden)

Was ist der Basiszinssatz?

Online-Zeichnung von EUR 100 bis EUR 5.000 möglich.

Höhere Investments, wie zum Beispiel:

EUR 10.000
EUR 25.000
EUR 50.000, und dergleichen

sind mit Zeichnungsschein möglich! 
Download: Zeichnungsschein


Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.


Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?
Widerruf

Informationen zum Unternehmen

Mitarbeiter: 6
Gegründet: 2011, 1991 (Vorgänger GmbH)
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Unternehmen: HAWK BIKE Sales GmbH
(Handelsregisternummer: HRB 136274 B)

Kontakt Information

HAWK BIKE Sales GmbH

Oranienburger Straße 1-3
10178 Berlin
+49 30 367 53 237
info@hawkbikes.com
zur HAWK BIKE Sales Website
Facebook: @hawkbikes
Instagram: @hawk_bikes_berlin

Hinweis zu den Prämien: Investments werden pro Investor kumuliert betrachtet (Summe der Einzelinvestments entscheidet über die Vergabe der Prämie). Prämien sind erst nach Abschluss einer erfolgreichen Kampagne zu beziehen. Detaillierte Infos bzgl. der Prämien, werden Investoren zu gegebener Zeit mitgeteilt.

Unternehmensdaten


Andere Beiträge


hawk-bike_ CONDA Crowdinvesting

HAWK Bike geht in die Verlängerung

August 26, 2020 By

Dank der finanziellen Möglichkeiten aus dem Crowdfunding konnte der erste Entwurf der Fahrrad Manufaktur NOX Cycles, eine Schwesterfirma von HAWK, in die Realität umgesetzt werden. Das neue HAWK SUV ist jetzt im Webshop verfügbar und kann bestellt werden: https://www.hawkbikes.com/e-bike/e-urban-suv/665/hawk-e-urban-suv Damit noch mehr Crowdfunder und Fans daran teilhaben können, wird das Crowdfunding um vier Wochen, bis

mehr…

hawk-bike_ CONDA Crowdinvesting

HAWK Bike: Jetzt noch schnell lukrative 7% Zinsen sichern!

August 20, 2020 By

Seit Beginn der Zeichnung sind nun bereits über € 100.000 beim Crowdfunding auf CONDA für HAWK Bikes eingegangen – der Wahnsinn! Damit kann nunmehr die Produktionsplanung für die neue HAWK SUV-Serie umgesetzt und das notwendige Material geordert werden. Auch sonst ist HAWK Bikes voll in der Spur und hat sämtliche Bestellungen für das Modelljahr 2021

mehr…

Hawk-CONDA Crowdinvesting

HAWK Bike: Q2 besser denn je!

Juli 28, 2020 By

HAWK Bike erreicht nicht nur seine Fundingschwelle schon am 4. Tag, der Umsatz ist zudem so hoch wie nie. Lag der durchschnittliche Umsatz im Jahr 2019 noch bei €113,511, so war Mai 2020 mit €246,765 Umsatz bis dahin mit 117% Wachstum zum Vorjahresschnitt bereits ein Rekordmonat. Der Juni 2020 war mit €285,098 Umsatz erneut der

mehr…

hawk-CONDA Crowdinvesting

HAWK Bike: Fundingschwelle in wenigen Tag erreicht!

Juli 25, 2020 By

Nach nur wenigen Tagen erreicht HAWK Bike die Fundingschwelle! Ein DANKE an alle Investoren, die das Team von HAWK Bike schon gleich am Anfang unterstützen. Weitere Informationen über HAWK Bike und der Kampagne gibt es hier.

Neue Kampagne gestartet: HAWK Bike

Juli 21, 2020 By

Start der Crowdinvesting-Kampagne von HAWK Bike Wer schnell ist, sichert sich die 8% Early Bird Basisverzinsung! HAWK BIKE ist im Markt bekannt als Pionier im Bereich der Mountainbikes. Bereits sehr früh wurden Fahrräder entwickelt, die mit breiten Reifen und gefederten Rahmen speziell für den Geländeeinsatz und die Berge konzipiert sind. Heute entwickelt HAWK verschiedene MTB-

mehr…

Fahrradqualität, die seit 1991 überzeugt: HAWK Bike startet in Kürze.

Juni 25, 2020 By

Die HAWK BIKE Sales GmbH bietet ein breites Fahrrad-Produktportfolio für verschiedenste Einsatzbereiche an. Zum Programm gehören City- und Trekkingbikes, City-Tiefeinsteiger, Mountainbikes und E-Bikes verschiedener Preis- und Performanceklassen. Die deutsche Marke HAWK steht seit nunmehr fast 30 Jahren für soliden Fahrradbau mit einer sehr guten Qualität bei einem äußerst attraktiven Preis-Leistungsverhältnis. Das Jahr 2020 hat bisher

mehr…

Unternehmensdaten