Upsynth: 3. Quartalsbericht 2017

Alle Investoren von Upsynth haben den Quartalsbericht Q3/2017 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.at.

Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen:

Liebe/r Investor/in,

wir freuen uns sehr, Ihnen den Quartalsbericht von Upsynth übermitteln zu dürfen.

 

Österreich: In Westösterreich bekommt der Verkauf langsam seine Eigendynamik. Ausschlaggebend sind die Partnerschaften im Gastronomiegroßhandel mit Eurogast Grissemann.

 

Export: Aufgrund jahrelanger internationaler Kontakte sind vor allem die Wachstumsmärkte Asien, Arabische Welt sowie Nordamerika im Fokus unserer vertiefenden Exporttätigkeit.

 

Produktneuheit: Im Herzen der Alpen liegt die einzigartige Naturlandschaft des Arlbergs. Österreichs schönster Platz, die rote Wand, liegt mittendrin! Das kristallklare Wasser erfrischt mit der positiv aufgeladenen Energie des Arlbergs.

Alpfresh gibt es in zwei Sorten: Alpfresh Arlberg Kristall Wasser und Alpfresh Arlberg Aktiv Wasser. Die Alpfresh Serie dient in erster Linie dem Aufbau des Exportmarktes.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Upsynth-Team


CONDA Crowdinvesting

Beitrag von

CONDA Crowdinvesting

in CONDA-Blog-Post


*