Wonderful Drinks / PONA – Weitersagen lohnt sich – Teilnahmebedingungen

Wonderful Drinks / PONA - Weitersagen lohnt sich - Teilnahmebedingungen - CONDA

Teilnahmebedingungen: “Weitersagen lohnt sich!“

Stand 04/2021

 

Wer kann Freunde werben?

Jeder, der in das Crowdinvesting Projekt „Wonderful Drinks / PONA“ investiert hat, kann bis zu 10 Freunde werben. Dies erfolgt mittels von CONDA per E-Mail zugesandten Formular-Link.

 

Wen kann ich werben?

Du kannst grundsätzlich Personen innerhalb von Österreich und Deutschland werben, die über 18 Jahre alt sind. Ob es zu einem Investment kommt, ist selbstverständlich abhängig von der Entscheidung der angeworbenen Person sowie der Annahme des Projektes.

 

Was erhalte ich dafür?

Du als werbender Investor erhältst eine Aufmerksamkeit von Wonderful Drinks, sobald mindestens eine Person erstmalig einen Betrag über Euro 500,- in das Projekt „Wonderful Drinks / PONA“ investiert und den Betrag auch überwiesen (Investment Status „accepted“) hat.

Die angeworbene Person erhält ebenso eine Aufmerksamkeit von Wonderful Drinks.

Die Aufmerksamkeiten werden nach der erfolgreichen Beendigung der Kampagne sowie der Annahme vom Projekt, direkt von Wonderful Drinks versandt.

 

Ausschluss

Wenn Du eine Person wirbst, die bereits in das Projekt „Wonderful Drinks / PONA“ investiert hat, werden keine Aufmerksamkeiten zur Verfügung gestellt. Stichtag ist jener, an dem das ausgefüllte Formular abgeschickt wurde.

Investiert die geworbene Person weniger als 500,- Euro in das Projekt „Wonderful Drinks / PONA“, werden ebenfalls keine Aufmerksamkeiten zur Verfügung gestellt.

Bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen behält sich CONDA das Recht vor, Personen vom Angebot “Weitersagen lohnt sich!“ auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. Bei der Übermittlung von unwahren Personenangaben, können Teilnehmer ausgeschlossen werden.

Durchführung und Abwicklung

Die Durchführung der Aktion obliegt ausschließlich CONDA. Eine Barauszahlung anstatt der Aufmerksamkeiten ist ausgeschlossen, ebenso wie eine Übertragung an Dritte. Außerdem behält sich CONDA das Recht vor, den Vertragsschluss mit einer geworbenen Person ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

 

Haftung

CONDA haftet weder für eine fehlerhafte Übermittlung noch für den Verlust von Daten, für fehlgeschlagene Investitionen oder verspätete Zahlungen.

Die angegebene E-Mail – Adresse sowie sämtliche Personenangaben müssen korrekt sein, damit eine entsprechende Benachrichtigung erfolgen kann.

 

Datenschutz

Der Werber bzw. die Geworbenen sind damit einverstanden, dass die eingegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Aktion „Weitersagen lohn sich!“ erhoben, gespeichert und genutzt werden.

Im Hinblick auf die registrierten Daten verpflichtet sich CONDA alle geltenden gesetzlichen Bestimmungen (insbesondere nach dem Datenschutzgesetz) einzuhalten. Die Daten werden vertraulich behandelt. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die erhobenen Daten von CONDA zu Marktforschungs-, Marketing- und Werbezwecken genutzt werden können.

CONDA verpflichtet sich, die Daten nicht an Dritte Personen weiterzugeben.

 

Sonstiges

CONDA GmbH behält sich vor, das Angebot „Weitersagen lohnt sich!“ zu jedem Zeitpunkt, ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder einzustellen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 


Nicolas Roedler

Beitrag von

Nicolas Roedler


*