Autonom Health: 1. Quartalsbericht 2018

Alle Investoren von Autonom Health haben den  Q1/2018 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.at.

Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen:

Liebe/r Investor/in,

wir freuen uns sehr, Ihnen den folgenden Quartalsbericht von Autonom Health übermitteln zu dürfen.

autonom_health_beitragsbild_final

Das besondere Highlight war das „Entdecken“ eines hochqualifizierten und leistungsstarken Hardware-Herstellers in China. In einem Joint Venture mit einem Unternehmen, das selbst bereits seit mehreren Jahren High-Tech Sensoren von diesem Hersteller bezieht, haben wir die Möglichkeit, bald über ein Brustgurt-System mit Features zu verfügen, die in allen bisher am Markt befindlichen Systemen nicht anzutreffen sind.

Seitens Hardware mit Datenübertragung via Bluetooth-LE werden die Voraussetzungen zur Entwicklung eines in real-time interagierenden persönlichen digitalen Gesundheitsassistenten geschaffen. Für die dazu notwendige Entwicklung einer entsprechenden App als Schnittstelle zwischen User, Sensor und unserer Analyse-Engine, konnten wir einen exzellenten Partner gewinnen.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. med. Alfred Lohninger
CEO und medizinischer Leiter AUTONOM HEALTH GesundheitsbildungsGmbH


Kristína Beníčková

Beitrag von

Kristína Beníčková

in CONDA-Blog-Post


*