Hektar Nektar sagt Servus!

Mitten in Wien ist es am 28. August 2019 (Beginn 17:30 Uhr) möglich, mit den Brüdern Mark und Martin Poreda ins Gespräch zu kommen! Die Gründer des Start-ups Hektar Nektar stellen sich und das Unternehmen vor. In einem Vortrag werden sie berichten, was sie bereits erreicht haben und was sie noch erreichen möchten! Im Fokus steht insbesondere der verantwortungsvolle Umgang mit dem Crowdinvestment: Welche Schritte sind zuerst geplant? Was soll erreicht werden? Wer steht außerdem hinter dem Start-up? Darüber hinaus wird ein Vertreter von CONDA darüber berichten, worauf es beim Crowdinvesting als alternative Finanzierungsform wirklich ankommt.  Am Ende der Veranstaltung gibt es als besonderes „Goodie“ eine Honigverkostung! Die Unterstützung der Bienen ist nämlich nicht nur sinnvoll, sondern auch süß! Ein Wiener Imker wird sich für alle interessierten Gäste die Zeit nehmen und etwas über Stadthonig berichten.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist natürlich kostenlos. Bitte geben Sie jedoch frühzeitig Ihre Teilnahme bekannt. Dieses „Kennenlern-Event“ finder nämlich in den Büroräumen des Start-ups stattfinden, wodurch die Zahl der Gäste limitiert ist. Hier gelangen Sie zum Ihrem Ticket.

PS: Wer es Ende August nicht nach Wien schafft ist herzlich dazu eingeladen am Gewinnspiel teilzunehmen! Unter allen InvestorInnen wird ein exklusives „Meet & Greet“ mit Mark und Martin Poreda verlost! Die Gewinner werden am Ende der Kampagne bekanntgegeben.

Klicken auf den Banner und erfahre Sie mehr:

Gewinnen Sie ein Treffen mit Mark und Martin Poreda

Jetzt in Hektar Nektar investieren. 

 


Florian Schöffmann

Beitrag von

Florian Schöffmann

in CONDA-Blog-Post


*