sleeperoo – 100.000 Euro schon nach wenigen Tagen erreicht

Großartige Neuigkeiten gibt es bereits kurz nach dem Start der Crowdinvesting-Kampagne vom Startup sleeperoo zu berichten: Mit Hilfe einer begeisterten Crowd hat das Unternehmen die Fundingschwelle von 100.000 Euro in wenigen Tagen geknackt!

„Wir freuen uns so sehr, dass wir mit unserem nachhaltigen Konzept der Pop-up Erlebnisnächte nicht nur Menschen mit einer Alltagsauszeit glücklich machen, sondern auch die Crowd begeistern können!“

Mithilfe der Crowd-Investoren möchte sleeperoo in den Wachstumsmarkt der Tourismusbranche – Erlebnisse, Touren & Aktivitäten – investieren und über die deutschen Grenzen mit außergewöhnlichen Standorten für die Design|sleep Cubes hinauswachsen.

Bis zum 06.10.2019 gibt’s noch den Early-Bird Basiszinssatz von 5,5 % p.a. Weitere Details zur Kampagne finden Sie hier!

Über sleeperoo:

Das Unternehmen sleeperoo setzt ganz auf Nachhaltigkeit. So werden die Design|sleep Cubes aus zu 100% recyclefähigem Kunststoff und Holzausstattung in maschineller und manueller Produktion in Handwerksbetrieben in Deutschland gefertigt. Die Materialien wie Matratzen, Decken und Kissen stammen allesamt aus nachhaltigen Materialien.

Mit sleeperoo wird ein außergewöhnlicher Ort indoor oder outdoor für exklusive Erlebnisnächte zeitlich begrenzt erschlossen und damit aufgewertet. Das Unternehmen möchte den komfortablen Ausstieg aus dem Alltag mit Nachhaltigkeitsanspruch ermöglichen. Ein ganzheitliches Betreiberkonzept von der Lieferung der Design|sleep Cubes über die Bewirtschaftung bis zur professionellen Vermarktung ermöglicht einen durchgängigen Qualitätsstandard.


CONDA NEWS

Post by

CONDA NEWS

in CONDA-Blog-Post


*