Das Projekt Kaahée 2 hat das Fundingziel erreicht und ist finanziert!  Wir haben eine Warteliste eingerichtet: Wenn Sie Interesse an einer Investition haben, schicken Sie einfach Ihren Name sowie Ihren Wunsch-Investment-Betrag per E-Mail an kaahee@conda.at.


 

 

„Ich schließe nicht aus, dass Kaahée eine ähnliche Erfolgsgeschichte wie Red Bull werden könnte. Ich halte Kaahée für einen beachtlichen unternehmerischen Erfolg den Julian Juen bisher schon geschafft hat!“

Haselsteiner-Zitat

 

1 Million Flaschen können sich nicht irren!

Kaahée ist die einzigartige Getränkeinnovation des ersten Anti-hangover Drinks, der auf wissenschaftlicher Basis entwickelt wurde.

Kaahée wurde 2014 erfolgreich am Österreichischen Markt eingeführt mit Listung in allen großen Supermarktketten (Spar, Billa, Merkur, Adeg, Zielpunkt etc.). In der Puls4 Start-up Show „2 Minuten – 2 Millionen“ haben die rennomierten Investoren Hans-Peter Haselsteiner, Heinrich Prokop und Michael Altrichter in Kaahée investiert. Diesen Investoren haben sich im März 2015, in der ersten Kaahée Crowdinvesting-Kampagne, 300 Crowd-Investoren angeschlossen und mit EUR 249.900,- in nur 12 Tagen, die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgreichste Crowdinvesting-Kampagne Österreichs abgeschlossen.

Wir bei Kaahée haben das Investment von Haselsteiner, Prokop, Altrichter und unseren 300 Crowd-Investoren genutzt und mit diesem Investment Kaahée zu einer einzigartigen Erfolgsgeschichte gemacht und nun eine magische Schwelle überschritten: Mit Hilfe der Crowd konnten wir seit Markteintritt über 1 Million Flaschen verkaufen.

Doch damit nicht genug. Nun arbeiten wir auf den nächsten Meilenstein hin: Eine flächendeckende Listung in allen großen Supermarktketten in Deutschland. Ein Markt 10 Mal größer als Österreich. So können aus 1 Millionen Flaschen schnell mal 10 Millionen Flaschen werden. Schließlich können sich 1 Million Flaschen nicht irren!

Nutzen Sie daher die Chance und werden Sie jetzt Teil der Erfolgsgeschichte von Kaahée!

Unter­nehmens­verlauf

Fast jeder kennt dieses Problem: Hangover- oder Katerbeschwerden nach langen Partynächten oder Familienfeiern.
Dagegen gibt es gängige Hausmittel wie z.B. Rollmöpse oder Kopfwehtabletten. Das Problem ist nur: diese Hausmittel schmecken nicht besonders gut. Daher haben wir uns bei Kaahée etwas völlig neues einfallen lassen, und aus der Peruanischen Hochlandkaktusfeige, die besonders reich an wertvollen hangoverlindernden Wirkstoffen wie z.B. Antioxidantien oder freien Radikalfängern ist, Kaahée, den ersten Anti-Hangover Drink entwickelt.

crowdfunding kaahée drink

Auf die Idee zu Kaahée ist der Kaahée Gründer und Geschäftsführer Julian Juen auf einer Reise nach Peru gekommen, als er damals erfolgreich das Unternehmen Mountain Lodges of Peru mit einem peruanischen Geschäftspartner und seinem Vater mitaufgebaut hat.

Auf dieser Reise nach Peru hatte Julian Juen eine sein Leben verändernde Begegnung mit einem Schamanen, der ihn bei einem Ritual in die geheimnisvolle magisch, regenerative und hangoverlindernde Wirkung der peruanischen Hochlandkaktusfeige eingeführt hat.

crowdfunding kaahée peru

Nachdem sich Julian Juen ein paar Tage später bei einer Sangria-Party in einem Selbstversuch von der magischen Wirkung der Hochlandkaktusfeige überzeugen konnte, war die Geschäftsidee zu Kaahée geboren:

Zielsetzung von Kaahée ist es, ausgehend von Österreich, das Segment der Anti-hangover Drinks zu etablieren, und Kaahée zum Weltmarktführer in diesem Segment aufzubauen.

Betrachtet man die großen Erfolgsgeschichten am Getränkemarkt (wie z.B. Coca Cola im Cola Segment oder Red Bull im Energy Drink Segment), so ist es diesen großen Erfolgsgeschichten gelungen, als erstes dauerhaft ein neues Segment am Getränkemarkt zu besetzen. Aus dieser Motivation heraus etabliert Kaahée als Marktführer das Segment der Anti-hangover Drinks.

foto_kaktusfeige_ii_stock-photo-35602010-sliced-cactus-pear-697x480

Mit der Geschäftsidee und vielen Kaktusfeigen im Gepäck ist Julian Juen nach Österreich zurückgekehrt und hat mit Hilfe seiner Entwicklungspartner Kaahée entwickelt und patentiert. Die hangoverlindernde Wirkung der Kaktusfeige kann wissenschaftlich über Placebostudien nachgewiesen werden (Link zur Studie).

Nach Abschluss der Entwicklung und erfolgreicher Patentierung ist 2014 und 2015 dann der große Durchbruch gelungen:

  • Im Jänner 2014 erhielt Kaahée eine Testlistung in 50 Spar Gourmet Märkten in Wien & Niederösterreich und war nach drei Monaten von über 100 Getränken unter den TOP10 der bestverkauften Softdrinks bei Spar Gourmet.
  • Auf Grundlage dieses Erfolgs wurde dann ab August 2014 eine Gesamtlistung in allen Spar-Märkten (Interspar, Eurospar, Spar) fixiert.
  • Im September 2014 wurde dann eine REWE-Gesamtlistung in allen Billa, Merkur & Sutterlütty Filialen fixiert.
  • Seither konnte zusätzliche eine Einführung in vielen Adeg und Nah & Frisch Filialen fixiert werden.
  • Am 1. Jänner 2015 wurde eine Vertriebskooperation mit dem größten Schweizer Spiritousenhersteller Diwisa gestartet und Kaahée wurde im Schritt 1 in der Szenegastronomie in der Schweiz eingeführt, bevor nun im Schritt 2 der Schweizer Lebensmitteleinzelhandel folgt. Die Markteinführung in der Schweiz war ein voller Erfolg. So konnten bereits rund 100.000 Flaschen Kaahée in die Schweiz verkauft werden.

Investoren mit an Board
Für die Finanzierung des weiteren Marken- & Vertriebsaufbaus auf dem Kernmarkt Österreich ist es Kaahée im März 2015  gelungen über die PULS4 Start-up Casting Show „2Minuten – 2 Millionen“ u.a. die renommierten Investoren Dr. Hans-Peter Haselsteiner (Bautycoon), Heinrich Prokop (Müsliriegelhersteller) und Michael Altrichter (Business Angel of the Year) für ein Kaahée Cash-Investment zu gewinnen. Weitere namhafte Investoren wie der Rennsport-Unternehmer Gerold Pankl haben sich Haselsteiner & Co angeschlossen.

Die Investoren haben sich auf Grund des beachtlichen Erfolgs von Kaahée für ein Investment in Kaahée entschieden.

Erfolgreichste Crowd Investing Kampagne Österreichs
Am 5. März 2015 startete Kaahée seine erste Crowd Investing Kampagne. Binnen 12 Tagen ist es Kaahée gelungen in Summe 300 Crowd Investorinnen und 300 Crowd Investoren zu gewinnen und das damals noch geltende gesetzliche Crowd Investing Limit i.H.v. EUR 249.900 zu erreichen. Kaahée ist es damit gelungen die bis zu diesem Zeitpunkt erfolgreichste Crowd Investing Kampagne (Equity-Based-Crowdfunding), die es in Österreich jemals gab, abzuschließen.

Absatzerfolg 1 Million Flaschen
Wir bei Kaahée haben das Investment von Haselsteiner, Prokop, Altrichter und von unseren 300 Crowd-Investoren genutzt und mit diesem Investment Kaahée zu einer einzigartigen Erfolgsgeschichte gemacht und mit dieser Hilfe nun eine magische Schwelle überschritten: Mit Hilfe der Crowd konnten wir seit Markteintritt über 1 Million Flaschen verkaufen.

Expansion Deutschland
Aufbauend auf diesem Erfolg erschließen wir nun den deutschen Markt. Ähnlich wie Kaahée Gründer Julian Juen und sein Team Kaahée binnen 1 Jahr Kaahée in allen großen österreichischen Supermarktketten eingeführt hat, arbeiten wir nun auf den nächsten Meilenstein hin: Eine flächendeckende Listung in allen großen Supermarktketten in Deutschland. Ein Markt 10 Mal größer als Österreich.

Erste Listungszusagen großer deutscher Supermarktketten haben wir bereits. Um die Expansion nach Deutschland zu finanzieren und den weiteren Marken- & Vertriebsaufbau in Österreich und der Schweiz weiter voranzutreiben startet Kaahée nun die zweite Crowdinvesting-Kampagne.

 

Team

crowdfunding juen julian
Julian Juen
Gründer & CEO (Geschäftsführung)
Biographie
Volkswirt, Research Assistent für Economics an der Universität Innsbruck und der University of Copenhagen, Direktor und Mitgründer eines Think-Tanks, Board Member seit 2007 bei Mountain Lodges of Peru SAC.
Julian Juens (Jahrgang: 1978) Kernkompetenz liegt in der Entwicklung und im Aufbau von Organisationen und jungen Unternehmen. Geleitet von einem starken Unternehmergeist hat er Organisationen und Unternehmen sowohl im Profit (Mountain Lodges of Peru/www. mountainlodgesofperu.com) als auch im Non-Profit Bereich (u.a. Think-Tank) im In- & Ausland gegründet, mit aufgebaut, entwickelt und beim Wachstum begleitet.

Aufgabenbereich bei Kaahée: Hauptaufgabe von Julian Juen ist es den Unternehmensaufbau am gesamten D/A/CH-Markt und die internationalen Expansionsschritte zu leiten. Parallel dazu werden Key Accounts im Lebensmitteleinzelhandel, dem Convenience-Bereich und der Gastronomie durch ihn betreut.
crowdfunding juen lisa
Lisa Juen
Business Development Director
Biographie
Reichhaltige Erfahrung im Projektmanagement & Medienbereich, Produktionsleiterin des österreichischen Filmfestivals Diagonale, Talkshow Redakteurin für den ORF und ATV, Gründerin des Unternehmens „Lieblichkeiten“ & des Labels „Spruchketten“ (Modeschmuck).
Aufgabenbereich bei Kaahée: Business Development, Organisationsaufbau & Abläufe.
crowdfunding glasl gernot
Gernot Glasl
Marketing Director Österreich
Biographie
Reichhalige Erfahrung sowohl im Agenturbereich als auch als Freelancer in der Konzeption und Umsetzung von Kampagnen u.a. auch im Getränke- & Lebensmittelbereich (Heineken, Nescafé, Iglo, etc.)

Aufgabenbereich bei Kaahée: Kampagnenentwicklung, Umsetzung sowohl above-the-line als auch below-the-line, Leitung des Marketingteams.
crowdfunding henning pöhlsen
Hans-Henning Pöhlsen
Geschäftsführer Kaahée Deutschland
Biographie
1994: Abgeschlossenes Studium der BWL & Kulturwissenschaften (Universität Lüneburg, 1994)
1994-2002: Etatdirektor und Projektmanager der Branded Content Agentur Kultur + Werbung GmbH
Seit 2002: Geschäftsführender Gesellschafter der M2 Redaktionsteam GmbH (TV-Produktion, etc.)
2007-2012: Geschäftsführender Gesellschafter der programmsolutions GmbH (Agentur für Branded Entertainment)
Aufgabenbereich bei Kaahée: Aufbau & Leitung des Profitcenters Kaahée Deutschland, Marketing- & Vertriebsleitung in Deutschland, Key Accounting (Deutschland)
Alex Tisch
Interims CFO
Biographie
Alex Tisch ist seit Jänner 2012 bei Siemens als kaufmännischer Projektleiter tätig. Seine Aufgaben und Verantwortungen in dieser Position umfassen: Planung, Durchführung, Kontrolle und Bericht aller finanziellen Aspekte des Projekts.
Alex Tischs Kernkompetenz liegt im kaufmännischen und strategischem Bereich. Auf Grund seiner Ausbildung, Abgeschlossenens Studium der Unternehmensführung und Management und einen MBA an der Donauuniversität, verfügt er über die passende Ausbildung um für den Erfolg des Unternehmens maßgeblich beizutragen.
Aufgabenbereich bei Kaahée: Seit dem Frühjahr 2015 unterstützt Alexander Tisch Kaahée mit dem Aufbau einer Planung und dem damit verbunden Controlling und Reporting. Mit Juli 2015 erweiterte sich sein Aufgabengebiet und umfasst die kaufmännische Leitung des Unternehmens inklusive der Bereiche Controlling, Einkauf, HR, IT
Martin Richter
Gastro-Vertriebsmitarbeiter
Biographie
Langjährige Erfahrung als Music Consultant und Booking Agent. Darüber hinaus reichhaltige Erfahrung als Veranstalter & Eventmanager (fete blanche, etc.).
Aufgabenbereich bei Kaahée: Gastrovertrieb Wien
Natascha Mark
Promotion & Kampagnenmanagerin
Biographie
Langjährige Erfahrung als Promotenmangerin und Eventmangerin.
Aufgabenbereich bei Kaahée: Promoten- & Kampagnenmanagement
Barbara Luckart
Assistentin der Geschäftsführung
Biographie
Zuvor Leitung Verkaufsteam im Modebereich (Peek & Cloppenburg)
Aufgabenbereich bei Kaahée: Assistenz Geschäftsführung
Gerold Pankl jun.
Beirat Vorsitzender & Kaahée Investor
Biographie
Gründer, CEO und Aufsichtsrat der Pankl Racing Systems AG, des börsenotierten, marktführenden Motorsport- und Aerospace Zulieferers. Heute stellt er als Entrepreneur in der Pankl Holding (Gewerbeimmobilien, Präzisionsguss), sowie als Miteigentümer und Business Angel zahlreicher Unternehmen sein Know-How in der Unternehmensentwicklung von Wachstumsunternehmen zur Verfügung.
crowdfunding altrichter michael
Michael Altrichter
Beirat & Kaahée Investor
Biographie
Nach der Gründung von paysafecard und payolution und dem Verkauf an das englische Unternehmen Skrill ist Michael Altrichter heute einer der aktivsten österreichischen Business Angels. Die Performance der eingegangenen Beteiligungen ist einzigartig. Zuletzt als Business Angel of the year 2014 gekürt, unterstützt er als Miteigentümer Wachstumsunternehmen mit seinem Know-How insbesondere im E-Commerce Bereich.
Hannes Voit
Beirat
Biographie
Nach leitenden Investmentbankaufgaben in der Investment Bank Austria AG, langjährig für die Pankl & Hofmann Gruppe (Nahrungsmittelindustrie, Präzisionsspritzguss) als Finanzvorstand der börsenotierten Röhrig High Tech Plastics AG tätig. Gründer und Geschäftsführer in der seit 2001 auf Wachstumsberatung und Equity Finanzierung spezialisierten C4 Group.
crowdfunding haselsteiner
Hans Peter Haselsteiner
Kaahée Investor
Biographie
Hans Peter Haselsteiner ist ein österreichischer Industrieller und ehemaliger Politiker.

Investitionsinfo

Abgeschlossen
1.527% finanziert
763.600 investiert
672 Investoren
Wien, Österreich

Unternehmenswertbeteiligung: JA, am Laufzeitende
Basiszinssatz: 4,5%
Minimaler Zeichnungsbetrag: EUR 100
Maximaler Zeichnungsbetrag: EUR 5.000 (höhere Beträge auf Nachfrage möglich)
Vertragslaufzeit: 5 Jahre
Beteiligungsform: Nachrangdarlehen


Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Im Sinne der Risikostreuung sollten möglichst nur Geldbeträge investiert werden, die in näherer Zukunft auch liquide nicht benötigt bzw. zurückerwartet werden. Verantwortlich für sämtliche Inhalte und Angaben auf dieser Seite ist ausschließlich die Emittentin selbst, sie ist Anbieter dieser Vermögensanlage. Seitens des Betreibers der Internet-Dienstleistungsplattform wird keine Haftung für die Richtigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen.

Welches Risiko habe ich als Investor?
Welches Rücktrittsrecht habe ich als Investor?

Prämie für Ihr Investment
300 Investition
+ BRONZE

Sie erhalten als Dankeschön ein 24ER PACKAGE Kaahée & das "Kaahée Crowd Sackerl"

1.000 Investition
+ SILBER

Sie erhalten als Dankeschön ein STARTER SET (24 Flaschen Kaahée, Cocktailgläser & Cocktailrezepte) & das "Kaahée Crowd Sackerl"

3.000 Investition
+ GOLD

Sie erhalten als Dankeschön eine JAHRESRATION KAAHÈE & ein STARTER SET DELUXE (99 Flaschen Kaahée, 1 Flasche Xellent Gin (von unserem CH-Vertriebspartner Diwisa), Cocktailgläser & Cocktailrezepte) & das "Kaahée Crowd Sackerl"

5.000 Investition
+ PLATIN

Sie erhalten 5,5% statt 4,5% Zinsen (KEINE KOMBINATION mit Early Bird Bonus möglich) und als Dankeschön eine PLATIN-JAHRESRATION KAAHÈE & ein STARTER SET DELUXE (365 Flaschen Kaahée, 1 Flasche Xellent Gin (von unserem CH-Vertriebspartner Diwisa), Cocktailgläser & Cocktailrezepte) & das "Kaahée Crowd Sackerl".

Informationen zum Unternehmen
10 Mitarbeiter
2009 Gegründet

Beteiligungsform: Nachrangdarlehen
Minimaler Zeichnungsbetrag: 100€
Unter­nehmens­wert vor Beteiligung: 2.900.000€
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000€
Unternehmen: Kaahee Research and Development GmbH (Firmenbuchnummer: FN 337364z)

Kontakt Information

Kaahee Research and Development GmbH
Anzengrubergasse 12/29
1050 Wien- Austria
Tel.: +43-1-2364531 | F: DW 9

Kaahée Deutschland
Daniel-Hinsche-Straße 32re
21029 Hamburg
Tel.: +49-40-729101-80
Fax: +49-40-729101-81

E-Mail: office@kaahee.com
www.kaahee.com

Facebook

Kaahée: 4. Quartalsbericht Q4/2016

6. Februar 2017 von Lara in Kaahée 2
Alle Investoren von Kaahée haben den Quartalsbericht Q4/2016 erhalten. Haben Sie diesen als Investor nicht erhalten, melden Sie sich bitte unter team@conda.at. Folgende Informationen können Sie hier auszugsweise nachlesen: Liebe/r Investor/in, wir freuen uns sehr, Ihnen den 4. Quartalsbericht von Kaahée übermitteln zu dürfen. Als Vertriebstochter für den österreichischen Markt haben wir die Urban Food & Beverage […] weiter lesen